Zur Lektüre empfohlen:
Die aktuelle Presseschau der GBN-Redaktion

Hauptversammlung Siemens
‚‚Nachhaltig verärgert‘‘

Die Siemens Hauptversammlung wird von Kritik und schlechten Zahlen dominiert – kein leichtes Spiel für Joe Kaeser.

Hier geht es zum Artikel der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG.

 


 

‚‚Ein frisches Gesicht für die Deutsche Bank‘‘

Als einzige Frau und jüngstes Mitglied zieht die 41-jährige Amerikanerin  Christiana Riley in den Vorstand.

Hier geht es zum Artikel der FAZ.

 


 

‚‚Tesla-Aktionäre kriegen kalte Füße

Der Corona-Virus wirkt sich auch auf den Elektroautopionier aus: Das Werk in Shanghai bleibt geschlossen, Auslieferungen verzögern sich. Analysten versuchen die Situation einzuschätzen.

Hier geht es zum Artikel vom MANAGER MAGAZIN.

 


 

‚‚Friedrich Merz: Raus bei Blackrock‘‘

‚Aufsichtsratsvorsitzender der BlackRock Asset Management Deutschland AG, das klingt groß und mächtig – ist es aber nicht.‘ Friedrich Merz verlässt den großen Vermögensverwalter.

Hier geht es zum Artikel der WIRTSCHAFTSWOCHE.