Joe Kaeser

Joe Kaeser: Streiter für die europäische Governance-Kultur

Man kann es sich leicht machen und Joe Kaeser als „Gutmenschen“ abstempeln, der viel redet, aber wenig bewirkt – zum Beispiel, wenn der Siemens-CEO den „reinen Shareholder-Value-Ansatz“ kritisiert und einen „inklusiven Kapitalismus“ predigt. Doch das wäre zu kurz gesprungen, denn machen wir uns nichts vor: Wir befinden uns in einem Wettstreit der Systeme; der angelsächsische Finanz- und der chinesische Staatskapitalismus gefährden unsere Governance-Kultur. Das zeigt sich etwa, wenn hochsubventionierte Unternehmen …

Weiterlesen
Jürgen Hambrecht

Aufsichtsrat der Woche: Jürgen Hambrecht (BASF)

Für Jürgen Hambrecht (72) hat voraussichtlich das letzte volle Amtsjahr als BASF-Aufsichtsratsvorsitzender begonnen: Nach Unternehmensangaben „beabsichtigt“ er, sein Mandat nach der Hauptversammlung 2020 niederzulegen (zugunsten des Ex-Vorstandschefs Kurt Bock, für den derzeit die zweijährige „Cooling-Off“-Phase läuft). Und es sieht so aus, als würde Multi-Aufsichtsrat Hambrecht seinem Nachfolger ein gut aufgestelltes Gremium hinterlassen. Für Professor François Diederich (66) und Ex-Allianz-Chef Michael Diekmann (63), die wegen ihrer langen Zugehörigkeit nach der Hauptversammlung …

Weiterlesen

Hi, wir sind die #PolizeiKarlsruhe, Sie kennen uns vielleicht durch unsere „Greatest Hits“ wie: „Das waren wohl doch mehr als nur zwei Bierchen.“, „Interessant, Sie zahlen also unser Gehalt?“ und „Nein, wir sind nicht die Stripper!“. @Polizei_KA

Hi, wir sind die #PolizeiKarlsruhe, Sie kennen uns vielleicht durch unsere „Greatest Hits“ wie: „Das waren wohl doch mehr als nur zwei Bierchen.“, „Interessant, Sie zahlen also unser Gehalt?“ und „Nein, wir sind nicht die Stripper!“. @Polizei_KA

Weiterlesen
Anna Maria Braun

Oetker-Beirat: Familienstreit um Neu-Aufsichtsrätin Braun

Im Dezember haben wir über den Einzug von Anna Maria Braun (39) in den Oetker-Beirat berichtet. Was wir da noch nicht ahnten: Die Nominierung der designierten Vorstandschefin des Medizintechnik-Konzerns B. Braun Melsungen, eingefädelt von Beiratschef August Oetker (74), hat einen heftigen Familienzwist ausgelöst. Laut einem Bericht des Handelsblatts wollte der Vizechef des Beirats, Alfred Oetker (52), „die Personalie in letzter Minute stoppen“. Ihr fehle „nachweisbare Erfahrung“, habe er argumentiert. Zudem …

Weiterlesen
Hiltrud Werner

Hiltrud Werner (VW): Compliance & Governance per Dekret?

Um diesen Job ist sie wahrlich nicht zu beneiden: VW-Compliance-Chefin Hiltrud Werner muss einen tiefgreifenden Wandel vorantreiben und hat dem „Spiegel“ jetzt von ihren Bemühungen berichtet. Eine Aussage finden wir besonders bemerkenswert: „Der Muskel ‚Selbstreflexion‘“, so Werner, sei bei VW bislang „nicht ausgeprägt“ gewesen. Dahinter steckt die wichtige Erkenntnis, dass man Regeltreue und Haltung nicht per Dekret verordnen kann – das ist eine Frage der Unternehmenskultur. Wie Mitarbeiter von Risikofaktoren …

Weiterlesen
Norbert Winkeljohann

Aufsichtsräte: Das Jahr beginnt mit spannenden Personalien

Zu Jahresbeginn haben zahlreiche neue Aufsichtsratschefs ihren Dienst angetreten. Und bei der Diskussion über die Personalien ist uns aufgefallen: Auch Unternehmen aus der zweiten Reihe setzen auf hochkarätige Chefkontrolleure. So hat das Osnabrücker Baustoff-Unternehmen Sievert AG (1700 Mitarbeiter, 400 Millionen Euro Jahresumsatz) den früheren PwC-Vorstandssprecher und Multi-Aufsichtsrat Nobert Winkeljohann (62) zum Nachfolger von Hans-Wolf Sievert berufen. Der Familienunternehmer bleibe dem Aufsichtsrat aber als „Ehrenvorsitzender“ erhalten, hieß es. Frischer Wind für …

Weiterlesen
ADAC

Skandale: Der ADAC braucht einen echten Aufsichtsrat

Das Muster erinnert an die niederschmetternde Entwicklung bei der FIFA: Auf einen Skandal folgen vollmundige Versprechungen und tiefgreifende Reformen, die Beobachter wohlwollend begleiten. Auch wir waren zunächst zuversichtlich, als der ADAC vor zweieinhalb Jahren eine neue Struktur implementierte – haben aber zugleich darauf hingewiesen, dass es vor allem darauf ankommt, „wie die Aufsichtsräte ihre Rolle interpretieren“. Ein Medienbericht lässt nun große Zweifel aufkommen, ob mit der Strukturreform auch der versprochene …

Weiterlesen
Jörg Wildgruber

Aufsichtsrat der Woche: Jörg Wildgruber (ING)

Der langjährige Haspa-Vorstand Jörg Wildgruber (54) ist in den Aufsichtsrat der ING Deutschland eingezogen. Dort ersetzt er den früheren ING-Diba- und Quelle-Bank-Vorstand Hermann Zeilinger (65), der sein Mandat Ende vergangener Woche nach mehr als zehn Jahren niedergelegt hat. Vorstandschef Nick Jue begrüßte laut ING-Pressemitteilung die Personalie: Jörg Wildgruber werde „durch seine Funktion in verschiedenen Aufsichtsräten, auch über die Finanzbranche hinaus, viele wichtige und wertvolle Perspektiven einbringen“. Nach Sabbatical zurückgemeldet Wildgruber …

Weiterlesen
Oliver Kaltner

Aufsichtsrat der Woche: Oliver Kaltner (Orderbird)

Der Kassensystem-Hersteller Orderbird hat einen hochkarätigen Aufsichtsratschef verpflichtet: Der frühere Leica- und Vectron-CEO Oliver Kaltner (50) löst laut einer Handelsblatt-Meldung Carlo Kölzer ab, der hauptberuflich als IT-Manager bei der Deutsche Börse Group fungiert. Kölzer bleibt einfaches Mitglied des Aufsichtsrats, in dem nach Unternehmensangaben auch Metro-Manager Kay Schwabedal, der Venture-Capital-Spezialist Klaus Schieble und der ehemalige Chef des Zahlungsdienstleisters Concardis, Markus Mosen, sitzen. Erfahrener Aufsichtsratschef, kräftige Finanzspritze Der neue Chefkontrolleur Kaltner ist …

Weiterlesen
First Lady

Dubourg, Kreis, Nemat: Fehlt Aufsichtsräten der Mut zur „First Lady“?

Die Wirtschaftswoche hat in ihrer aktuellen Ausgabe analysiert, welche Managerinnen eine Chance haben, zur „First Lady“ aufzusteigen – also zur ersten Vorstandschefin im Dax. Zu den Kandidatinnen zählen demnach Lisa Davis (Siemens), Saori Dubourg (BASF), Melanie Kreis (Deutsche Post) und Claudia Nemat (Deutsche Telekom). Personalberater zeigen sich allerdings skeptisch, ob 2019 tatsächlich einer der aktuell 26 Dax-Vorstandsfrauen der Sprung an die Spitze gelingt – und kritisieren die Aufsichtsräte: Sie seien …

Weiterlesen