Editorial

Auf dem Weg in die Sommerferien…

Liebe Leser der GermanBoardNews, auf dem Weg in die Sommerferien möchte ich Ihnen noch zurufen, dass Sie sich den 4./5. November freihalten müssen. Da findet der 15. Deutsche Aufsichtsratstag (#DART15) statt und Sie sollten (auch und gerade dieses Mal) unbedingt dabei sein. Warum? Wir starten etwas Großes und Einmaliges: Thinking#FutureGoodGovernance! Und als interessiertem Leser der GermanBoardNews – und somit als Mitglied der Corporate-Governance-Community in Deutschland – liegt Ihnen offensichtlich die …

Weiterlesen
Strategie

Welche der folgenden Aufgaben fallen nicht in den Bereich der Strategie des Vorstands?

  1. Koordinierung der Strategien einzelner Geschäftseinheiten in Bezug auf Cashflow, Synergien, Risiken und Zyklizität. 2. Vornahmen von Akquisitionen, Zusammenschlüssen, Kooperationen und Desinvestitionen zum Zweck der Optimierung des Soll-Portfolios. 3. Nutzung der Kernkompetenzen des Unternehmens für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. 4. Erteilung eines Auftrags an die Interne Revision zur Prüfung der Finanzbuchhaltung.     Richtige Lösung: 4. Erteilung eines Auftrags an die Interne Revision zur Prüfung der Finanzbuchhaltung.  

Weiterlesen
Deutsche Telekom

Telekom kurz vor dem Ziel: Höttges’ Amerika-Traum könnte sich erfüllen

Die Deutsche Telekom könnte vor dem wichtigsten Deal der Firmengeschichte stehen. Die Milliarden-Übernahme des US-Rivalen Sprint war nie so nah wie jetzt. New York, Bonn, Düsseldorf. Der Telekom-Chef ist seinem großen Ziel, einer Megafusion in den USA, so nah wie nie zuvor. Am Mittwoch informierte Tim Höttges nach Handelsblatt-Informationen die Topentscheider des Konzerns, dass die 26 Milliarden Dollar schwere Fusion von T-Mobile US mit dem Rivalen Sprint voraussichtlich eine entscheidende Hürde nehmen werde: Die Genehmigung des Zusammenschlusses …

Weiterlesen
Handelskonzern Metro

So stemmt sich Metro gegen die drohende Übernahme

Vorstand und Aufsichtsrat des Handelskonzerns halten das Angebot für deutlich unterbewertet. Sie befürchten hohe Schulden, wenn der Investor Kretinsky die Übernahme schafft. Kurz nachdem Daniel Kretinsky der Metro mitgeteilt hat, dass er sie kaufen will, hat der tschechische Investor der Handelskette einen Besuch abgestattet. Vor genau einem Monat war das, viel mehr Kontakt gab es dann allerdings nicht. Zuerst hatte sich der Kretinsky mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Steinemann getroffen, vier …

Weiterlesen
Mehrwertsteuerrecht

Aufsichtsräte können nicht als selbständige Unternehmer gemäß dem Mehrwertsteuerrecht angesehen werden

Der Sachverhalt: Der Kläger war im Streitjahr 2014 Mitglied des Aufsichtsrats einer Stiftung, deren Haupttätigkeit darin besteht, hilfsbedürftigen Personen dauerhaft Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Das Aufgabengebiet der Aufsichtsratsmitglieder bestand darin, die Geschäftsführung der Stiftung zu überwachen, über die Zusammensetzung des Vorstands zu entscheiden und die Jahresabschlüsse festzustellen. Für diese Tätigkeiten als Aufsichtsratsmitglied erhielt auch der Kläger eine Fixvergütung. Bis zum 1.1.2013 galt nach einem Erlass des Staatssekretärs für Finanzen …

Weiterlesen
Börsengang

Hilfe, die Börse schrumpft

Eigentlich konnte von einem Börsengang keine Rede sein, als Ulrich Schumacher in jenem März 2000 den Kapitalmarkt anzapfte. Schumacher ging nämlich nicht an die Börse, der damalige Chef des Halbleiterherstellers Infineon fuhr vor. Ach was, er raste. Mit einem silberglänzenden Porsche düste er auf den Frankfurter Börsenplatz, nicht einmal den Rennhelm hatte er vergessen. Der Unternehmenslenker schuf damit das Fotomotiv zur wilden Börsenzeit: Alle Unternehmen wollten an die Börse – …

Weiterlesen
Kodex

#FutureGoodGovernance – Neue Konzepte für neue Zeiten: Für die „dritte Welle“ brauchen wir Aufsichtsräte und Vorstände mit Rückgrat. Wer nicht anecken will, hat ausgedient.

Gönnen wir uns zu Beginn der nordrhein-westfälischen Schulferien heute eine kleine Pause von Corporate Governance und Künstlicher Intelligenz. Reden wir über die Menschen, die die Zukunft gestalten sollen und die die Verantwortung tragen für Transformation und Unternehmenskultur. Mit anderen Worten: Reden wir über die menschliche Seite von Aufsichtsräten und Vorständen. Reden wir über Personal Governance. Ein Artikel in der Welt hat es jüngst auf den Punkt gebracht. Viele Aufsichtsräte und Vorstände schwärmen …

Weiterlesen
Dagmar Valcarcel

Dagmar Valcarcel: Rechtsexpertin zieht in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank ein

Das Geldhaus holt sich eine Rechts- und Risikoexpertin in das Kontrollgremium. Die Deutsche Bank stärkt damit den Frauenanteil im Aufsichtsrat. Frankfurt. Bei der Suche nach einem neuen Aufsichtsratsmitglied ist die Deutsche Bank schnell fündig geworden. Nach Informationen des Handelsblatts soll Dagmar Valcarcel in das Kontrollgremium des größten heimischen Geldhauses einziehen. Der Platz wurde frei, weil im Zuge des am vergangenen Sonntag beschlossenen groß angelegten Konzernumbaus Stefan Simon vom Aufsichtsrat in den Vorstand wechselt. Dort wird der …

Weiterlesen
Harald Krüger

BMW-Vorstand: Der falsche Wechsel

Aufsichtsräte in Deutschland sind ein Hort der Gestrigen. Jüngstes Opfer ist BMW-Vorstandschef Harald Krüger. Der Abgang von Harald Krüger als Vorstandsvorsitzender von BMW ist eine Schande für den Standort Deutschland. Aber er ist kein Einzelfall. Er hat sogar große Gemeinsamkeiten mit dem von Christoph Franz, dem Ex-Chef der Lufthansa, und dem von Wolfgang Büchele, der einst Linde führte. Alle drei hatten es mit ganz unterschiedlichen Herausforderungen zu tun. Aber sie wurden alle kontrolliert von …

Weiterlesen
Christine Lagarde

Christine Lagarde offiziell als EZB-Präsidentin nominiert

Die EU-Finanzminister haben die frühere französische Wirtschaftsministerin als Nachfolgerin von Mario Draghi benannt. Debattiert wurde auch, wer neuer Chef des IWF wird. Die EU-Finanzminister haben die Französin Christine Lagarde offiziell als neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) nominiert. Wie der EU-Rat mitteilte, soll die endgültige Ernennung der bisherigen Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) beim EU-Gipfel im Oktober erfolgen. Davor müssen noch Gespräche im EZB-Rat und mit dem Europaparlament erfolgen, bevor wiederum bei den Staats- und …

Weiterlesen
Curevac AG

Aufsichtsrat der Woche: Timothy Wright (CureVac)

Die Aktionäre der Tübinger CureVac AG haben zwei neue Aufsichtsratmitglieder gewählt. Das teilte das Biotech-Unternehmen zu Beginn der Woche mit. Dadurch erweitert sich der Aufsichtsrat von bisher sechs auf acht Personen – ganz nach dem Motto the more the better. „Wir freuen uns sehr, Tim Wright und Craig Tooman als neue Aufsichtsratsmitglieder zu begrüßen“, sagte Ingmar Hoerr, Aufsichtsratvorsitzender und Mitbegründer des Unternehmens. Investoren: Dietmar Hopp & Bill Gates Der ehemalige …

Weiterlesen
Kodex

Während wir noch in altbewährten Strukturen denken, wird auf internationaler Ebene immer intensiver über disruptive Corporate-Governance-Modelle diskutiert. Höchste Zeit, in die Debatte einzusteigen – zum Beispiel auf dem DART.

Über die Kompetenzen von Aufsichtsräten wird immer wieder geredet – und in letzter Zeit, so scheint es mir, besonders häufig. Zahlreiche Experten (insbesondere solche, die selber noch nie in einem Aufsichtsrat gearbeitet haben) geben gute Ratschläge. Es werden Matrix-Tabellen propagiert und Unternehmen sollen ‚transparent’ (=öffentlich) machen, wie der ‚Mix’ des Aufsichtsrats aussieht. Ist das womöglich das nächste Spielfeld für die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex? Brauchen wir auch hier einheitliche …

Weiterlesen