Rewe Chef

Drei Herausforderungen muss der neue Rewe-Chef bestehen

Machtwechsel bei Deutschlands zweitgrößtem Lebensmittenhändler: Der Franzose Lionel Souque übernimmt zum 1. Juli die Leitung der Kölner Rewe-Gruppe. Der 45-jährige Manager stand bisher im Schatten seines Vorgängers Alain Caparros, der es liebte mit starken Worten Schlagzeilen zu machen – zuletzt im Kampf um die Kaiser’s Tengelmann-Supermärkte. Doch kennt Souque die Rewe-Gruppe so gut wie kaum ein anderer. Wie Caparros ist Souque Franzose, wie Caparros verzichtet er gern auf eine Krawatte, …

Weiterlesen
Stada-Chef

Stada-Chef: „Es gibt keinen Masterplan B oder C“

Nach der gescheiterten Milliarden-Übernahme durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven gibt sich der Arzneimittelhersteller Stada selbstbewusst, bleibt aber offen für mögliche Kaufinteressenten. Der MDax -Konzern werde an seinen im vergangenen Jahr verabschiedeten Wachstumskonzepten festhalten, sagte Stada-Chef Matthias Wiedenfels am Dienstag während einer Telefonkonferenz. Gleichzeitig bestätigte der Manager die Wachstumsziele bis 2019. Der geplante Verkauf des hessischen Generika-Herstellers an das Investorenduo war nur knapp gescheitert. Wie am Vorabend bekannt geworden war, …

Weiterlesen
Caparros C&A

Scheidender Rewe-Chef: Alain Caparros wird Europa-Chef von C&A

Der scheidende Rewe-Vorstandsvorsitzende Alain Caparros wechselt zum Bekleidungsspezialisten C&A. Caparros werde den Chefposten bei C&A Europa zum 1. August übernehmen, teilte die C&A-Familienholding Cofra mit. „Die Verpflichtung des temperamentvollen Managers wäre für das äußert verschwiegene Familienunternehmen ein Paukenschlag“, heißt es in einer Vorabmeldung der F.A.Z. Nur wenige externe Führungskräfte haben es bei C&A bisher in die vorderste Reihe geschafft. Im Mai hatte Philippe Brenninkmeijer sein Amt als Vorstandsvorsitzender von C&A …

Weiterlesen
Aufsichtsrat Agil Brainloop

Agiler Aufsichtsrat: Ein Modell mit Zukunft

Die Arbeit des Aufsichtsrats hat sich in den vergangenen Jahren durch die Digitalisierung stark verändert. Genau wie das Unternehmen, für das er tätig ist, kommt er an der „agilen“ Arbeitsweise nicht vorbei. Dieses Konzept, das ursprünglich aus der Software-Entwicklung stammt, steht für flache Hierarchien und Eigenverantwortung sowie Kollaboration und Austausch. Bürokratische Prozesse werden auf ein Mindestmaß reduziert, im Fokus steht die schnelle Anpassung an Veränderungen und Effizienz, ohne das Risiko …

Weiterlesen
Middelhoff

Ex-Arcandor-Chef: Gericht stellt Verfahren gegen Middelhoff ein

Das Landgericht hat das Verfahren gegen den 64-Jährigen wegen Anstiftung zur Untreue nur sechs Wochen nach Eröffnung eingestellt. Grund für den früheren Schlussstrich sei, dass die zu erwartende Strafe angesichts der gegen Middelhoff bereits in einem früheren Verfahren verhängten dreijährigen Haftstrafe „nicht beträchtlich ins Gewicht falle“, sagte der Vorsitzende Richter Edgar Loch am Mittwoch. Die Kosten des Verfahrens trägt die Staatskasse. Die notwendigen eigenen Auslagen muss Middelhoff dagegen selbst zahlen. …

Weiterlesen
Edeka Vorstand

Edeka schafft Vorstandsressort für Marketing und Vertrieb

Als Vorstand für Marketing und Vertrieb wird Meineke nicht nur zusammen mit Jung von Matt die neuen Werbekampagnen für Edeka entwickeln. Er wird sich auch Gedanken darüber machen dürfen, wie Edeka auf neue Wettbewerber wie Amazon reagiert, das mit Amazon Fresh einen Lieferdienst für Lebensmittel etablieren will. Zu Meinekes Aufgaben gehört neben der Stärkung der Marke Edeka eben auch die Entwicklung und der Ausbau von neuen Vertriebskonzepten im Onlinehandel. Das Ressort …

Weiterlesen
Air Berlin Krise

Für Air Berlin könnte es bald Schlag auf Schlag gehen

So hatte sich Thomas Winkelmann diese möglicherweise letzte Station seines Berufslebens nicht vorgestellt: Nach knapp 20 Jahren als Manager der Lufthansa wechselte der 57-jährige im Februar als neuer Vorstandschef zum langjährigen Wettbewerber Air Berlin. Und die Strategie war klar: Das schwierige Ferienfliegergeschäft mit rund 35 Jets sollte in ein Joint-Venture mit Tuifly und dem österreichischen Ableger Niki wandern. Auf Dauer sollte Air Berlin sich immer mehr der Eurowings-Gruppe von Lufthansa …

Weiterlesen
Uber Chef

Uber-Chef legt Pause ein

Nach massiver Kritik an seinem Führungsstil nimmt sich Uber-Chef Travis Kalanick eine Auszeit. Kalanick schrieb am Dienstag an alle Uber-Mitarbeiter, er wolle sich während dieser Pause von unbestimmter Dauer zu dem Chef entwickeln, „den diese Firma verdient“. Zugleich wurde ein interner Untersuchungsbericht über Missstände in dem Unternehmen vorgelegt. Kalanick begründete seine Entscheidung auch damit, dass seine Mutter kürzlich gestorben sei. Er brauche nun eine Auszeit vom Alltag, um zu trauern …

Weiterlesen
Opel Chef Rücktritt

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann tritt zurück

Beim Autohersteller Opel ist der Chef Karl-Thomas Neumann von seinem Amt als Sprecher der Geschäftsführung zurückgetreten. Sein Nachfolger wird der bisherige Finanzchef Michael Lohscheller, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Neumann soll noch bis zum Abschluss des Verkaufsprozesses an den französischen PSA-Konzern Mitglied der Opel-Geschäftsführung bleiben, wie der Aufsichtsrat des Unternehmens weiterhin beschloss. Über Neumanns Rücktritt hatte am Wochenende zuerst die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet, was vom Unternehmen aber zunächst …

Weiterlesen
VW Larry Thompson

Larry Thompson: „Wir brauchen die Kooperation der VW-Beschäftigten“

Der von der US-Justiz zur Aufarbeitung des Dieselskandals eingesetzte VW-Aufpasser Larry Thompson tritt bei Volkswagen nicht als Herr im Hause auf. „Wenn Sie erfolgreich sein wollen, ist dafür gegenseitiges Vertrauen nötig“, sagte der frühere US-Staatssekretär am Dienstag in Wolfsburg. „Wir brauchen die Kooperation der VW-Beschäftigten, sie müssen mit uns zusammenarbeiten.“ Deshalb sei es dem 72-Jährigen wichtig gewesen, auf einer Betriebsversammlung vor Tausenden VW-Beschäftigten gesprochen zu haben. Zu Beginn seiner auf …

Weiterlesen
Linde Praxair Fusion

Linde: Weg frei für Praxair-Fusion

Die geplante Fusion des Gasekonzerns Linde mit dem US-Konkurrenten Praxair hat im Linde-Aufsichtsrat die entscheidende Hürde passiert. Nach fast zehnstündiger Sitzung stimmte das Gremium für den Deal. Das neue Unternehmen soll Linde heißen. Der Konzern mit 85 000 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von rund 26 Milliarden Euro auf Basis der Daten des Jahres 2016 und einem Börsenwert von 65 Milliarden Euro soll seinen Sitz am Praxair-Standort Danbury in Connecticut haben und …

Weiterlesen
Deutsche Bank

Deutsche Bank: Ex-Vorstand bezichtigt Aufsichtsratschef der Lüge

Im Streit um die Rückforderung einbehaltener Boni von Vorstandsmitgliedern der Deutschen Bank greift der ehemalige Risikovorstand der Bank, Hugo Bänziger, den amtierenden Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Achleitner frontal an und bezichtigt ihn indirekt der Lüge. Er weigere sich, auf einbehaltene Boni zu verzichten, sagte Hugo Bänziger der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung: „Es gibt keinerlei juristischen Vorwürfe gegen mich, ich habe mir nichts vorzuwerfen.“ Der Schweizer, der heute als Teilhaber der Genfer Privatbank Lombard …

Weiterlesen