Deutsche Telekom

Telekom kurz vor dem Ziel: Höttges’ Amerika-Traum könnte sich erfüllen

Die Deutsche Telekom könnte vor dem wichtigsten Deal der Firmengeschichte stehen. Die Milliarden-Übernahme des US-Rivalen Sprint war nie so nah wie jetzt. New York, Bonn, Düsseldorf. Der Telekom-Chef ist seinem großen Ziel, einer Megafusion in den USA, so nah wie nie zuvor. Am Mittwoch informierte Tim Höttges nach Handelsblatt-Informationen die Topentscheider des Konzerns, dass die 26 Milliarden Dollar schwere Fusion von T-Mobile US mit dem Rivalen Sprint voraussichtlich eine entscheidende Hürde nehmen werde: Die Genehmigung des Zusammenschlusses …

Weiterlesen
Handelskonzern Metro

So stemmt sich Metro gegen die drohende Übernahme

Vorstand und Aufsichtsrat des Handelskonzerns halten das Angebot für deutlich unterbewertet. Sie befürchten hohe Schulden, wenn der Investor Kretinsky die Übernahme schafft. Kurz nachdem Daniel Kretinsky der Metro mitgeteilt hat, dass er sie kaufen will, hat der tschechische Investor der Handelskette einen Besuch abgestattet. Vor genau einem Monat war das, viel mehr Kontakt gab es dann allerdings nicht. Zuerst hatte sich der Kretinsky mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Steinemann getroffen, vier …

Weiterlesen
Mehrwertsteuerrecht

Aufsichtsräte können nicht als selbständige Unternehmer gemäß dem Mehrwertsteuerrecht angesehen werden

Der Sachverhalt: Der Kläger war im Streitjahr 2014 Mitglied des Aufsichtsrats einer Stiftung, deren Haupttätigkeit darin besteht, hilfsbedürftigen Personen dauerhaft Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Das Aufgabengebiet der Aufsichtsratsmitglieder bestand darin, die Geschäftsführung der Stiftung zu überwachen, über die Zusammensetzung des Vorstands zu entscheiden und die Jahresabschlüsse festzustellen. Für diese Tätigkeiten als Aufsichtsratsmitglied erhielt auch der Kläger eine Fixvergütung. Bis zum 1.1.2013 galt nach einem Erlass des Staatssekretärs für Finanzen …

Weiterlesen
Börsengang

Hilfe, die Börse schrumpft

Eigentlich konnte von einem Börsengang keine Rede sein, als Ulrich Schumacher in jenem März 2000 den Kapitalmarkt anzapfte. Schumacher ging nämlich nicht an die Börse, der damalige Chef des Halbleiterherstellers Infineon fuhr vor. Ach was, er raste. Mit einem silberglänzenden Porsche düste er auf den Frankfurter Börsenplatz, nicht einmal den Rennhelm hatte er vergessen. Der Unternehmenslenker schuf damit das Fotomotiv zur wilden Börsenzeit: Alle Unternehmen wollten an die Börse – …

Weiterlesen
Dagmar Valcarcel

Dagmar Valcarcel: Rechtsexpertin zieht in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank ein

Das Geldhaus holt sich eine Rechts- und Risikoexpertin in das Kontrollgremium. Die Deutsche Bank stärkt damit den Frauenanteil im Aufsichtsrat. Frankfurt. Bei der Suche nach einem neuen Aufsichtsratsmitglied ist die Deutsche Bank schnell fündig geworden. Nach Informationen des Handelsblatts soll Dagmar Valcarcel in das Kontrollgremium des größten heimischen Geldhauses einziehen. Der Platz wurde frei, weil im Zuge des am vergangenen Sonntag beschlossenen groß angelegten Konzernumbaus Stefan Simon vom Aufsichtsrat in den Vorstand wechselt. Dort wird der …

Weiterlesen
Harald Krüger

BMW-Vorstand: Der falsche Wechsel

Aufsichtsräte in Deutschland sind ein Hort der Gestrigen. Jüngstes Opfer ist BMW-Vorstandschef Harald Krüger. Der Abgang von Harald Krüger als Vorstandsvorsitzender von BMW ist eine Schande für den Standort Deutschland. Aber er ist kein Einzelfall. Er hat sogar große Gemeinsamkeiten mit dem von Christoph Franz, dem Ex-Chef der Lufthansa, und dem von Wolfgang Büchele, der einst Linde führte. Alle drei hatten es mit ganz unterschiedlichen Herausforderungen zu tun. Aber sie wurden alle kontrolliert von …

Weiterlesen
Christine Lagarde

Christine Lagarde offiziell als EZB-Präsidentin nominiert

Die EU-Finanzminister haben die frühere französische Wirtschaftsministerin als Nachfolgerin von Mario Draghi benannt. Debattiert wurde auch, wer neuer Chef des IWF wird. Die EU-Finanzminister haben die Französin Christine Lagarde offiziell als neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) nominiert. Wie der EU-Rat mitteilte, soll die endgültige Ernennung der bisherigen Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) beim EU-Gipfel im Oktober erfolgen. Davor müssen noch Gespräche im EZB-Rat und mit dem Europaparlament erfolgen, bevor wiederum bei den Staats- und …

Weiterlesen

Dax-Konzerne erfüllen Mindestvorgaben

Es gibt durchaus Argumente, die gegen eine Frauenquote in Unternehmensführungen sprechen – aber weitaus gewichtigere sprechen dafür. Wie wichtig die gesetzliche Verpflichtung ist, zeigen aktuellen Zahlen. Der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der Dax-Konzerne hat erstmals die 30-Prozent-Marke überschritten. Das hat die Organisation Frauen in die Aufsichtsräte (FidAR) errechnet. Allerdings wirkt die vor vier Jahren eingeführte Frauenquote weiterhin vor allem in Unternehmen, für die es verbindliche Vorgaben gibt. Der Anteil der …

Weiterlesen
Bayer

Aggressiver Hedgefonds: Bayer droht Ärger mit Großinvestor

US-Milliardär Paul Singer hat mit seinen Hedgefonds bereits etlichen Firmen zugesetzt – jetzt legt er seine Beteiligung bei Bayer offen. Noch gibt er sich kooperativ, doch das könnte sich ändern. Der für seine aggressive Einmischung bekannte Hedgefonds-Investor Elliott aus dem Imperium des US-Milliardärs Paul Singer hat seinen Einstieg beim Dax-Unternehmen Bayer öffentlich gemacht. Elliott sei mit insgesamt 1,1 Milliarden Euro am Leverkusener Agrar- und Chemiekonzern beteiligt, teilte der Hedgefonds am Mittwochabend mit. …

Weiterlesen
Ingrid Deltenre

Ingrid Deltenre ist Verwaltungsrätin des Jahres

Die Verwaltungsrätin von Givaudan, BCV und Sunrise gewinnt den am Montagabend erstmals verliehenen Award. Zum ersten Mal wurde am Montagabend im Lake Side in Zürich der Award für die Schweizer Verwaltungsrätin des Jahres verliehen. Ingrid Deltenre setzte sich dabei gegen die ebenfalls nominierten Monique Bourquin und Maya Bundt durch. Der Jury, bestehend aus sechs Verwaltungsrätinnen und Verwaltungsräten aus unterschiedlichen Branchen, sei der Entscheid nicht leichtgefallen. Sie begründete ihre Wahl neben …

Weiterlesen
Renault Fusion

Autohersteller: „Selten so viele Synergien gesehen“ – Renault-Präsident enttäuscht über geplatzte Fusion

Auf der Hauptversammlung des Autoherstellers hat Jean-Dominique Senard für Verblüffung gesorgt: Er bedauert, dass es keinen Deal mit Fiat-Chrysler gab. Paris. Überraschende Wendung in der Diskussion über die gescheiterte Fusion von Renault und Fiat Chrysler (FCA): Renault-Präsident Jean-Dominique Senard hat auf der Hauptversammlung von Renault am Mittwochnachmittag zu verstehen gegeben, dass es der französische Staat gewesen sei, der den Versuch des Zusammenschlusses angeregt habe. „Der Finanzminister hat mir vor einiger Zeit vorgeschlagen, Kontakt mit …

Weiterlesen
Max Conze

Hauptversammlung: Pro-Sieben-Sat-1-Chef wirbt für digitalen Umbau – und bittet die Aktionäre zur Kasse

Auf der Hauptversammlung zieht Max Conze alle Register, um die Anteilseigner von seinem Kurs zu überzeugen. Doch die attackieren den Vorstand. München, Wien Für Max Conze war 2018 ein ziemlich gutes Jahr – zumindest gemessen an seinem Gehalt. Der Chef von Pro Sieben Sat 1 erhielt für sieben Monate Arbeit eine Vergütung von 5,5 Millionen Euro, davon entfielen allein drei Millionen Euro auf einen Einstellungsbonus. Auch die Vorstandskollegen des 49-Jährigen bei Deutschlands größter privater Sendergruppe …

Weiterlesen