Henkel

Hauptversammlung: Henkel-Chef Van Bylen kämpft mit Zugeständnissen um neues Vertrauen der Aktionäre

Der Henkel-Chef verteidigt seine Strategie trotz sinkenden Aktienkurses. Bereits in diesem Jahr sollen Investitionen ins Marketing Früchte tragen. Düsseldorf. Henkel-Chef Hans Van Bylen verteidigt seine neue Wachstumsstrategie. „Wir sind überzeugt: Wir haben die richtige Entscheidung getroffen“, sagte er am Montag auf der Hauptversammlung des Konsumgüterkonzerns in Düsseldorf. Das sei gut für Henkel und „für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens“. Er bezog sich damit auf seine Ankündigung des Klebstoff-, Waschmittel- und Körperpflegemittel-Konzerns im Januar, …

Weiterlesen
Doris Aebi

Doris Aebi: «Es war ein Akt der Vernunft»

Doris Aebi tritt ein Jahr früher als geplant aus der Migros-Verwaltung zurück. Auch aus Protest gegen ihre Kollegen im Gremium. Die Statuten sind hart: Nach 16 Jahren ist Schluss. Dann müssen Migros-Verwaltungsräte ihr Amt abgeben. Weil die heutige Vizepräsidentin Doris Aebi aber 2003 kurz vor Ablauf einer Amtsperiode ins Gremium kam und für diesen Fall noch eine Übergangsregelung gilt, dürfte sie bis 2020 bleiben. Doch sie hat genug und tritt …

Weiterlesen
Adidas

AR-Chef Landau tritt noch einmal an, Appel steigt wieder aus: Neue Aufseher für Adidas-Chef Rorsted

Adidas bekommt zur Hauptversammlung Anfang Mai drei neue Aufsichtsräte auf der Kapitalseite. Die drei Namen sind weniger überraschend als der Name eines Aufsehers, der nochmal verlängern will. Seine ersten zweieinhalb Jahren als Chef von Adidas hat Kasper Rorsted (57) auch dazu genutzt, sich eine Hausmacht zu schaffen. Die Vorstandsposten für Finanzen und Produktion? Neu besetzt. Das Vorstandsressort Personal? Neu geschaffen. Diverse weitere Getreue seines Vorgängers Herbert Hainer (64), der den zweitgrößten Sportartikelhersteller …

Weiterlesen
Wolfgang Porsche

Aktionär kritisiert Einfluss auf Konzern: Wolfgang Porsche schießt gegen VW-Betriebsrat

Er habe nichts gegen Mitbestimmung, versichert Wolfgang Porsche. Doch kritisiert der Volkswagen-Aktionär entschieden die seiner Meinung nach zu große Machtfülle von Betriebsrat und Gewerkschaften bei dem Konzern. Der Einfluss habe „Verkrustungen“ begünstigt, die jetzt den raschen Umbau des Autobauers bremsten. Volkswagen-Miteigner Wolfgang Porsche hat sich kritisch über die Macht von Betriebsrat und Gewerkschaft bei dem Autobauer geäußert. Er warf der Arbeitnehmervertretung am Rande des Genfer Autosalons indirekt vor, für „Verkrustungen“ …

Weiterlesen
Bill McDermott

Vorstandsvergütung für 2018: Gehalt von SAP-Chef McDermott sinkt auf 11,75 Millionen Euro

SAP-Chef Bill McDermott bekommt eine deutlich geringere Vergütung. Trotzdem dürfte der Amerikaner weiterhin zu den Top-Verdienern im Dax zählen. Düsseldorf. SAP-Chef Bill McDermott hat große Ziele: Der deutsche Softwarekonzern soll weiter kräftig wachsen, der Börsenwert darüber in den nächsten Jahren auf 300 Milliarden Euro steigen. Die Aktionäre und Analysten sind mit der Entwicklung jedoch nicht rundum zufrieden – bei der Vorlage der Zahlen für 2018 bemängelten beispielsweise viele, dass nach der erfolgreichen Neuausrichtung die Profitabilität …

Weiterlesen
Südzucker

Umstrukturierung: Südzucker-Aufsichtsrat stimmt Umbau zu – Fünf Fabriken werden geschlossen

Südzucker will fünf Fabriken schließen, darunter sind zwei Werke in Deutschland. Durch den Umbau sollen bis zu 100 Millionen Euro jährlich gespart werden. Mannheim. Der unter starkem Preisverfall leidende Südzucker-Konzern will fünf Werke schließen, zwei davon in Deutschland. Die Standorte im südbrandenburgischen Brottewitz und in Warburg in Nordrhein-Westfalen sowie zwei Werke in Frankreich und eine Fabrik in Polen würden geschlossen, teilte das Unternehmen am Montag nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrates in Mannheim mit. Man wolle die Auswirkungen …

Weiterlesen
Wolfgang Eder

Hauptversammlung: Infineon-Aktionäre kritisieren neuen Chefaufseher

Der Stahlmanager Wolfgang Eder soll im August den Vorsitz im Aufsichtsrat übernehmen. Das ist nicht die einzige Personalie, die für Unmut sorgt. München. Bald ist es so weit: Im August wird Wolfgang Eder neuer Aufsichtsratschef von Infineon. Das kündigte auf der Hauptversammlung an diesem Donnerstag Eckart Sünner an, der derzeit das Aufsichtsgremium des Dax-Konzerns führt. Sünner hatte das Amt erst im vergangenen Jahr übergangsweise übernommen. Der 74-Jährige erreicht im kommenden Jahr die Altersgrenze. Es hat …

Weiterlesen
Kodex

Gute Unternehmensführung: Der Corporate Governance Kodex steckt in der Krise

Die Reform des Kodexes stößt auf massiven Widerstand. Die Chefs von Eon und Siemens schalten sich ein, selbst das Finanzministerium sieht erheblichen Korrekturbedarf. Düsseldorf. Als Rolf Nonnenmacher, frisch gekürter Vorsitzender der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex im Juni 2017 verkündete, die Regeln zur guten Unternehmensführung und -kontrolle grundlegend zu entschlacken und an der Praxis auszurichten, war ihm Beifall sicher. Der einstige KPMG-Deutschlandchef werde den Kodex knapp zwei Jahrzehnte nach dessen Einführung aus dem …

Weiterlesen
Olaf Berlien

Lichtkonzern: Osram-Chef räumt auf Hauptversammlung Managementfehler ein

Olaf Berlien steht wegen mehrmaliger Gewinnwarnungen in der Kritik. Der Aufsichtsrat gibt ihm Rückendeckung. Ein Großaktionär kündigte Widerstand an. München. Das neue Jahr ist für die Osram-Aktionäre so gestartet, wie das alte geendet war: Das erste Quartal verlief eher schlecht, nach zwei Gewinnwarnungen im vergangenen Jahr steht nun auch die Prognose 2019 auf der Kippe. Auf der Hauptversammlung am Dienstag übte sich Vorstandschef Olaf Berlien deswegen in Demut. „Wir haben auch Fehler gemacht. Die Kritik …

Weiterlesen
Panalpina-Verwaltungsrat

Panalpina-Verwaltungsrat vor wichtiger Weichenstellung

Panalpina hat nicht nur eine aufgebesserte Übernahmeofferte von DSV auf dem Tisch, sondern die Firma verhandelt auch mit der kuwaitischen Agility-Gruppe. Eine lose Kooperation mit dieser würde Panalpina aber kaum viel bringen. Der Logistikkonzern Panalpina wird von der dänischen Firma DSV weiterhin heftig umworben, aber gleichzeitig ist mit der kuwaitischen Gruppe Agility ein möglicher Partner der Schweizer auf den Plan getreten. Die Reaktion der Investoren auf das aufgebesserte Angebot von …

Weiterlesen
Olaf Koch

Der große Missmut der Metro-Aktionäre

Das Personal habe eine „enorme Fischkompetenz“: Metro-Chef Koch verbreitet bei der Hauptversammlung mit allen Mitteln gute Stimmung. Doch die Aktionäre sind nicht amüsiert. Die Neuerfindung des Konzerns hat sich bisher nicht ausgezahlt. Olaf Koch hat einen klaren Plan. Der Metro-Chef will als der Mann in die Unternehmensgeschichte eingehen, der die Wende schaffte, der Metro mehr als ein halbes Jahrhundert nach seiner Gründung neu erfunden hat. Entsprechend dick trug er in …

Weiterlesen
EZB

EZB: Im Gremium der Bankenaufsicht sind gleich mehrere Posten vakant

In der Bankenaufsicht bleiben nach Berufung von Andrea Enria wichtige Positionen unbesetzt. Politiker fürchten, dass unter dem Postengeschacher die Qualität der Überwachung leidet. Frankfurt. Seit Jahresanfang ist ein Italiener oberster Bankenaufseher Europas. Seine Ernennung hat in Deutschland zum Teil Kritik hervorgerufen, weil gerade Italiens Banken zurzeit Probleme haben. Unter seinen Kollegen hat Andrea Enria aber einen untadeligen Ruf. Eine herausragende Kompetenz braucht er jetzt auch aus einem ungewöhnlichen Grund: Immer mehr wichtige Positionen in …

Weiterlesen