Panalpina-Verwaltungsrat

Panalpina-Verwaltungsrat vor wichtiger Weichenstellung

Panalpina hat nicht nur eine aufgebesserte Übernahmeofferte von DSV auf dem Tisch, sondern die Firma verhandelt auch mit der kuwaitischen Agility-Gruppe. Eine lose Kooperation mit dieser würde Panalpina aber kaum viel bringen. Der Logistikkonzern Panalpina wird von der dänischen Firma DSV weiterhin heftig umworben, aber gleichzeitig ist mit der kuwaitischen Gruppe Agility ein möglicher Partner der Schweizer auf den Plan getreten. Die Reaktion der Investoren auf das aufgebesserte Angebot von …

Weiterlesen
Olaf Koch

Der große Missmut der Metro-Aktionäre

Das Personal habe eine „enorme Fischkompetenz“: Metro-Chef Koch verbreitet bei der Hauptversammlung mit allen Mitteln gute Stimmung. Doch die Aktionäre sind nicht amüsiert. Die Neuerfindung des Konzerns hat sich bisher nicht ausgezahlt. Olaf Koch hat einen klaren Plan. Der Metro-Chef will als der Mann in die Unternehmensgeschichte eingehen, der die Wende schaffte, der Metro mehr als ein halbes Jahrhundert nach seiner Gründung neu erfunden hat. Entsprechend dick trug er in …

Weiterlesen
EZB

EZB: Im Gremium der Bankenaufsicht sind gleich mehrere Posten vakant

In der Bankenaufsicht bleiben nach Berufung von Andrea Enria wichtige Positionen unbesetzt. Politiker fürchten, dass unter dem Postengeschacher die Qualität der Überwachung leidet. Frankfurt. Seit Jahresanfang ist ein Italiener oberster Bankenaufseher Europas. Seine Ernennung hat in Deutschland zum Teil Kritik hervorgerufen, weil gerade Italiens Banken zurzeit Probleme haben. Unter seinen Kollegen hat Andrea Enria aber einen untadeligen Ruf. Eine herausragende Kompetenz braucht er jetzt auch aus einem ungewöhnlichen Grund: Immer mehr wichtige Positionen in …

Weiterlesen
Ulrich Bettermann 

Mittelständler: Bettermann holt Ex-VW-Manager Jochem Heizmann in den Verwaltungsrat

Der Sauerländer Familienunternehmer hat einen Verwaltungsrat gegründet. Den hat er sehr prominent besetzt – nicht nur mit dem früheren VW-Vorstand. Düsseldorf. Ulrich Bettermann ist bekannt für seine guten Beziehungen zu Prominenten in der Wirtschaft. 2013 ließ der Sauerländer Unternehmer den von Russlands Präsident Wladimir Putin begnadigten Michail Chodorkowskij in seinem Firmenjet nach Deutschland fliegen. Am Mittwoch präsentierte Bettermann sichtlich zufrieden seinem prominent besetzten neuen Verwaltungsrat. OBO Bettermann aus Menden mit zuletzt 4000 Mitarbeitern und rund 600 …

Weiterlesen
Guido Buchwald

Fußball: Weltmeister Buchwald nicht mehr im VfB-Aufsichtsrat

Weltmeister Guido Buchwald kehrt Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart den Rücken. „Nach reiflicher Überlegung und einer Nacht ohne Schlaf habe ich entschieden, von meinen Ämtern als Aufsichtsrat der VfB Stuttgart AG und Botschafter des VfB Stuttgart eV mit sofortiger Wirkung zurückzutreten”, teilte Buchwald in einer persönlichen Erklärung mit. Als Grund nannte er ein gestörtes Vertrauensverhältnis zu seinen Kollegen im Aufsichtsrat. „Der VfB lag und liegt mir immer am Herzen, und deshalb ist …

Weiterlesen
Joe Kaeser

Hauptversammlung – Fondsmanager kritisieren bröckelnde Kapitalrendite: Siemens-Chef Joe Kaeser vergeht das Lachen

Am Ende der frühmorgendlichen Pressekonferenz lachte Joe Kaeser plötzlich in sich hinein. Seine Kollegen aus der Kommunikationsabteilung kümmerten sich ja sehr um ihn und hätten ihm etwas auf den Tisch gelegt, sagte er. Und hielt mit breitem Grinsen einen großen gelben „Smiley“-Sticker in die Kameras. Tatsächlich hatte der Konzernchef schon fröhlichere Tage in seinen fünfeinhalb Jahren an der Siemens-Spitze. Die über ein Jahr intensiv vorbereitete Fusion der Siemens-Zugsparte mit dem …

Weiterlesen
Frauenanteil

Deutsche Vorstände: Frauenanteil steigt ohne Quote kaum

Wo keine Quote gilt, ändert sich fast nichts. Unternehmen mit Staatsbeteiligung sind keine Vorbilder – im Gegenteil: Dort sinkt der Frauenanteil in den Vorständen. Die Quote wirkt – aber nur dort, wo sie gilt. So lässt sich zusammenfassen, was sich hierzulande im vergangenen Jahr getan hat in Sachen Frauen in Führungspositionen. In den 100 umsatzstärksten deutschen Unternehmen ist der Anteil von Frauen in den Aufsichtsräten um gut drei Prozentpunkte auf 28,4 Prozent gestiegen; in …

Weiterlesen
Hans-Peter Keitel

Thyssen-Krupp: Nächster Aufsichtsrat wirft hin

Der Führungs-Exodus bei Thyssen-Krupp geht weiter: Nun will auch Aufsichtsratsmitglied Hans-Peter Keitel sein Amt niederlegen. Erst vor wenigen Monaten gelang es dem Aufsichtsrat des Essener Industriekonzerns Thyssen-Krupp, zwei offene Stellen neu zu besetzen, nachdem die Aufseher Ulrich Lehner und René Obermann im vergangenen Jahr ihre Posten geräumt hatten. Nun wird wohl erneut eine Stelle frei: Wie das Handelsblatt aus Unternehmenskreisen erfuhr, will auch Hans-Peter Keitel, ehemaliger Vorstandschef des Baukonzerns Hochtief und seit 2010 …

Weiterlesen
Kuka

Aufsichtsrat beauftragt Personalberatung: Chinesischer Eigentümer fahndet extern nach neuem Kuka-Chef

Der chinesische Kuka-Haupteigner Midea will die Kuka-Spitze auf Dauer mit einem Kandidaten von außen besetzen. Kuka-Aufsichtsratschef Andy Gu hat bereits im November die internationale Personalberatung Amrop beauftragt, einen neuen CEO für den kriselnden Augsburger Roboterbauer zu finden. Das berichtet das manager magazin. Eine Kuka-Sprecherin lehnte einen Kommentar ab Kukas neuer Chef soll mm zufolge ein Ingenieur sein, um Kuka bei innovativen Technologien wieder auf Vordermann zu bringen. Der Roboterbauer war …

Weiterlesen
Winterkorn

Jetzt scheidet Winterkorn auch beim FC Bayern aus

Nach seinem Aus bei VW ist nun auch beim FC Bayern Schluss: Martin Winterkorn verlässt den Aufsichtsrat. Der Rekordmeister hatte lange am ehemaligen Skandalmanager festgehalten. Er ist der zweite prominente Abgang. Der frühere Chef des Volkswagen-Konzerns Martin Winterkorn verlässt den Aufsichtsrat der FC Bayern München AG. Wie der Rekordmeister erklärte, habe der 71-Jährige bei der AG-Hauptversammlung am Montag nicht mehr kandidiert. Winterkorn gehörte dem Gremium fast 16 Jahre an. Ob …

Weiterlesen
Roland Neuwald

Roland Neuwald: Kaufhof-Chef bekommt von Aufsichtsrat Rückendeckung

Nach der besiegelten Fusion von Kaufhof und Karstadt ist nun klar, dass Neuwald erstmal bleiben wird. Er hat einen starken Verbündeten an seiner Seite. Düsseldorf. Die Unterschriften standen noch nicht unter den Verträgen zur Fusion von Galeria Kaufhof und Karstadt, da überschlugen sich bereits die Spekulationen: Geht der Kaufhof-Chef Roland Neuwald freiwillig, wird er gar rausgeschmissen? Schließlich hält Karstadt-Eigner Signa die Mehrheit an dem Joint Venture und stellt mit Stephan Fanderl den neuen …

Weiterlesen
Audi

Stadler-Nachfolge: Audi-Interimschef Bram Schot ist praktisch alternativlos

Der 57-jährige Niederländer soll Audi bis Ende 2021 führen. In den Aufsichtsrat des FC Bayern zieht aber VW-Chef Herbert Diess. Dass er einmal Audi-Chef werden würde, das hätte Bram Schot im Sommer 2017 wohl selbst nicht geglaubt. Damals leitete er noch den Vertrieb für VW-Nutzfahrzeuge in Hannover. Nach den gängigen Maßstäben im VW-Konzern ist man dort vom Audi-Chefsessel ungefähr so weit entfernt wie die Erde vom Mond. Doch nach der Verhaftung von Rupert Stadler Mitte Juli ist bei Audi nicht …

Weiterlesen