tui

Aufsichtsrätin der Woche: Janina Kugel (Tui)

Die Bundesregierung schickt zwei Top-Managerinnen in den Aufsichtsrat des Reiskonzerns Tui: Auf der Hauptversammlung am 25. März sollen die Aktionäre Janina Kugel und Jutta Dönges in das Gremium wählen. Für die 51-jährige Kugel, die 2020 aus dem Siemens-Vorstand ausschied, wäre es das erste Aufsichtsratsmandat bei einem börsennotierten deutschen Unternehmen. Derzeit fungiert die Human-Resources-Expertin beim Pensions-Sicherungs-Verein sowie beim finnischen Kranhersteller Konecranes als Kontrolleurin. Long und Gifford gehen, Ernst und Mordashov bleiben …

Weiterlesen
Elektrotechnik

Aufsichtsrat der Woche: Thomas Dannenfeldt (Ceconomy)

Der frühere Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen hat den Aufsichtsrat der Ceconomy AG (Media Markt, Saturn) verlassen: Auf der virtuellen Hauptversammlung in der vergangenen Woche wählten die Aktionäre den langjährigen Telekom-Manager Thomas Dannenfeldt in das Kontrollgremium. Anschließend bestimmten die Aufsichtsratsmitglieder den 54-Jährigen wie geplant zu ihrem neuen Vorsitzenden. Dannenfeldt arbeitete 26 Jahre in verschiedenen Positionen innerhalb des Telekom-Konzerns, zuletzt vier Jahre als Finanzvorstand (bis 2018). Der Wirtschaftsmathematiker sitzt zudem im Aufsichtsrat von …

Weiterlesen
Drohne

Aufsichtsrat der Woche: Tom Enders (Lilium)

Prominente Verstärkung für den Flugtaxi-Entwickler Lilium aus der Nähe von München: Der langjährige Airbus-Chef Tom Enders (62) zieht in den Verwaltungsrat des Startups ein, wie er in dieser Woche selbst auf dem Lilium-Blog bekannt gab. Das junge Unternehmen stehe für Pioniergeist und unternehmerischen Mut, schrieb Enders. Er habe deshalb nicht lange überlegen müssen, als er gefragt wurde. In dem Gremium trifft der passionierte Helikopterpilot unter anderem auf den Tech-Investor Frank …

Weiterlesen
Tunnel

Aufsichtsrat der Woche: Günther Oettinger (Herrenknecht)

Martin Herrenknecht holt einen weiteren prominenten Politiker in den Aufsichtsrat: Am 1. Januar zieht der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident und frühere EU-Kommissar Günther Oettinger (CDU) in das Gremium ein. Einen entsprechenden Bericht der WirtschaftsWoche hat das Unternehmen inzwischen bestätigt. Derzeit gehören dem Aufsichtsrat des Tunnelbohrmaschinen-Spezialisten unter anderem Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und der frühere Bahn-Chef Rüdiger Grube an. Als Vorsitzender fungiert der langjährige LBBW-Chef Hans-Jörg Vetter, der diese Position neuerdings auch …

Weiterlesen
Werner Conrad

Aufsichtsrat der Woche: Werner Conrad (Conrad Electronics)

Ein Vollblut-Unternehmer beendet seine Laufbahn im operativen Geschäft: Werner Conrad (59) übernimmt am 1. Januar den Vorsitz des Verwaltungsrats. Sein Nachfolger als „geschäftsführender Direktor“ der Conrad Electronics SE wird der derzeitige Chief Sales Officer Ralf Bühler. Das Unternehmen sei „operativ gut aufgestellt“ und habe eine „klare Strategie“, kommentierte Werner Conrad. „Dies ist genau der richtige Zeitpunkt für eine Stabübergabe.“ Der Familienunternehmer ist aber nicht der einzige Neuzugang im Verwaltungsrat: Zudem …

Weiterlesen
VARD

Aufsichtsräte der Woche: Die neue VARD-Führungsriege

Heute ausnahmsweise in eigener Sache: Die Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland (VARD e.V.), Initiatorin der GermanBoardNews, hat ein neues Präsidium. Nach dem Ausscheiden von Ex-RWE-Chef Dietmar Kuhnt haben die Mitglieder die frühere Bahn-Managerin Heike Hanagarth und Cewe-Aufsichtsratschef Otto Korte in das Gremium gewählt. Hanagarth, die unter anderem im Aufsichtsrat von Lanxess sitzt, fungiert nun als Stellvertreterin des langjährigen Präsidenten Hans-Joachim Körber. Auch im Vorstand hat sich Einiges getan: Für Wilhelm …

Weiterlesen
Ernst-Moritz Lipp

Aufsichtsrat der Woche: Ernst-Moritz Lipp (Grenke)

Unser „Aufsichtsrat der Woche“ ist diesmal kein Neuzugang, sondern ein alter Kämpe: Ernst-Moritz Lipp (69) fungiert seit gut 15 Jahren als Aufsichtsratsvorsitzender des MDax-Unternehmens Grenke, steht aber nun vor seiner wohl größten Herausforderung. Denn es gilt, die schweren Vorwürfe eines Analysehauses namens Viceroy Research zu entkräften, die die Aktie in dieser Woche auf Talfahrt schickten. Das Problem dabei: Auch der sechsköpfige Aufsichtsrat erinnert in Teilen an Wirecard. So ist der …

Weiterlesen
Philipp Rösler

Aufsichtsrat der Woche: Philipp Rösler (Brainloop)

Das IT- und Softwareunternehmen Brainloop meldet einen prominenten Neuzugang: Der ehemalige Wirtschaftsminister und Vizekanzler Philipp Rösler gehört seit Monatsbeginn dem Aufsichtsrat an. Damit setzt der 47-Jährige, der inzwischen mit seiner Familie in Zürich lebt, seinen Weg zum Multi-Aufsichtsrat fort: Rösler sitzt bereits in den Kontrollgremien von Siemens Healthineers, dem finnischen Energieversorger Fortum und dem vietnamesischen Agrarkonzern Loc Troi Group. Als Brainloop-Aufsichtsrat wolle er dem Münchener Unternehmen helfen, seine IT-Lösungen bekannter …

Weiterlesen
Christian Klein

Aufsichtsrat der Woche: Christian Klein (Adidas)

Nach 16 Jahren, davon elf als Aufsichtsratschef, nimmt Igor Landau seinen Hut: Auf der Adidas-Hauptversammlung am 14. Mai wird sich der 75-jährige Franzose nicht mehr zur Wahl stellen. Seine Nachfolge als Aufsichtsratsvorsitzender trete Thomas Rabe (54) an, wie das Unternehmen vor wenigen Tagen nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte. Der Bertelsmann-Chef kontrolliert den Sportartikel-Giganten seit letztem Jahr und fungiert derzeit als Landaus Stellvertreter. Den freien Platz im 16-köpfigen Aufsichtsrat soll der neue …

Weiterlesen
Martin Jetter

Aufsichtsrat der Woche: Martin Jetter (Deutsche Börse)

Der Nachfolger von Joachim Faber (69) steht fest: Der Aufsichtsrat der Deutschen Börse hat Martin Jetter als neuen Vorsitzenden nominiert. Der 60-Jährige wird demnach aller Voraussicht nach im Anschluss an die Hauptversammlung im Mai auf den Chefposten aufrücken. Der IBM-Europachef, der fast sein gesamtes Berufsleben bei dem US-Technologiekonzern verbracht hat, sitzt seit eineinhalb Jahren im 16-köpfigen Kontrollgremium und gilt als Wunschkandidat Fabers. Martin Jetter sei „eine international erfahrene Persönlichkeit, die …

Weiterlesen
Till Reuter

Aufsichtsrat der Woche: Till Reuter (Theo Müller)

Der Molkerei-Unternehmer Theo Müller hat offenbar einen neuen Aufsichtsratschef gefunden: Wie das Manager Magazin in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, fungiert Till Reuter seit September als Vorsitzender des Kontrollgremiums. Der 51-Jährige hatte im Dezember überraschend sein Amt als Vorstandschef des Augsburger Roboterherstellers Kuka niedergelegt. Bei der Unternehmensgruppe Theo Müller, so der offizielle Name, übernimmt der Jurist und Betriebswirt eine schwierige Aufgabe: Sein Vorgänger, der frühere Danone-Manager Thomas Kunz, warf im Mai …

Weiterlesen
Christoph Brand

Aufsichtsrat der Woche: Christoph Brand (Scout24)

Pelham Capital hat sich durchgesetzt: Christoph Brand ist auf Vorschlag des Hedgefonds überraschend in den Aufsichtsrat des Portalbetreibers Scout24 (Autoscout24, Immobilienscout24) eingezogen. Der Schweizer Medienmanager habe rund 54 Prozent der Stimmen erhalten, teilte Aufsichtsratschef Hans Holger Albrecht im Anschluss an die Hauptversammlung am vergangenen Freitag mit. Damit stellte sich die Mehrheit der Aktionäre gegen die Unternehmensführung, die Mathias Hedlund, Chef des schwedischen Online-Reisebüros Etraveli, nominiert hatte. Flixbus-Gründer Schwämmlein wird ebenfalls …

Weiterlesen