Adler Group: Wie vertrauenswürdig ist der Verwaltungsrat?

Nach Wirecard und Grenke nimmt Shortseller Fraser Perring den Immobilienkonzern Adler Group ins Visier. Wir haben uns deshalb die Kontrolleure des S-Dax-Unternehmens angeschaut. Beginnen wir mit Selbstkritik: Wir haben früh die gravierenden Schwächen des Wirecard-Aufsichtsrats thematisiert, uns nach einigen Neuberufungen aber zu schnell zufriedengegeben. Der spätere Skandal hat uns deshalb vor Augen geführt, dass gute Aufsichtsräte nicht automatisch Vertrauen rechtfertigen (vor allem, wenn sie noch in der Onboarding-Phase stecken). Damit …

Weiterlesen

Axel Hefer (Patrizia AG)

Der Augsburger Immobilienkonzern Patrizia hat den Aufsichtsrat erweitert und fast komplett ausgetauscht: Auf der Hauptversammlung wählten die Aktionäre vier neue Mitglieder in das nun fünfköpfige Gremium. Unter den Neulingen sind mit Trivago-Chef Axel Hefer (44), Doctolib-COO Philippe Vimard (47) und FinTech-Unternehmer Jonathan Feuer (59) gleich drei Digitalmanager. Axel Hefer dürfte einigen zudem als Aufsichtsratschef des Zweitligisten Schalke 04 bekannt sein (zwischenzeitlich war er dort wegen Querelen mit Clemens Tönnies abgewählt …

Weiterlesen

Helene Svahn (Daimler)

Im Zuge der Abspaltung seiner Lkw-Sparte meldet der Autohersteller Daimler zwei Neuzugänge im Aufsichtsrat: Die schwedische Biotechnologin Helene Svahn und Olaf Koch ziehen in das Kontrollgremium ein. Sie ersetzen Joe Kaeser und die Private-Equity-Managerin Marie Wieck, die künftig Daimer Trucks kontrollieren. Helene Svahn (47) ist Professorin für Nanobiotechnologie am Royal Institute of Technology und leitete bis Juni den Automobilzulieferer Haldex. Der zweite Neuzugang im Aufsichtsrat – Olaf Koch (51) – …

Weiterlesen

HelloFresh & Zalando – wer hat den besseren Aufsichtsrat?

Hohe Frauenquoten, erfolgreiche Digital-Unternehmer, wenige Interessenkonflikte: Die jungen Dax-Newcomer unterscheiden sich auch auf Aufsichtsratsebene von den Platzhirschen. Nacheifern ist erwünscht.   Auch wer einen interessanten Aufsichtsrat sucht, wird bei Zalando fündig: Chefkontrolleurin Cristina Stenbeck hat nicht nur vier weitere Frauen um sich versammelt, was einer Frauenquote von 55 Prozent entspricht. Zudem sind mit Niklas Östberg (Delivery Hero) und Jennifer Hyman (Rent the runway) zwei junge, erfolgreiche Digitalunternehmer vertreten. Was wir …

Weiterlesen

Baerbock, Röttgen, Merz – Jamaika-Gefahr für Ihr China-Geschäft

Union und Grüne drängen einhellig auf einen härteren Kurs gegen Peking. Das birgt hohe Risiken für Unternehmen, doch viele Manager unterschätzen die Gefahr – ein Fall für die Aufsichtsräte. Zwischen Annalena Baerbock und Friedrich Merz liegen Welten, aber in einem Punkt sind sich beide einig: Deutschland muss nach der Ära Merkel auf einen anderen Kurs in der China-Politik einschwenken. Baerbock spricht von mehr „Härte“, Merz von entschlossenerem Auftreten. Ins selbe …

Weiterlesen
Einkaufswagen

Pier Paolo Righi (Tengelmann)

Die Brüder Christian und Georg Haub haben sich geeinigt: Pier Paolo Righi, Chef der Modemarke Lagerfeld, zieht in den dreiköpfigen Beirat des Tengelmann-Konzerns ein. Dort ersetzt er den Vermögensverwalter Carl-Thomas Epping, den das Unternehmen zu Jahresbeginn in das Gremium berufen hatte (auf Wunsch der Familie des verstorbenen Karl-Erivan Haub). An Bord bleiben Astrid Hamker, Unternehmerin und Präsidentin des CDU-Wirtschaftsrats sowie Beiersdorf-Vorstand Thomas Ingelfinger als Beiratschef. Seit 13 Jahren Fielmann-Aufsichtsrat Neuzugang …

Weiterlesen

Uwe Hück (Bownce AG)

Neue Aufgabe für den früheren Porsche-Betriebsratschef: Uwe Hück übernimmt den Aufsichtsratsvorsitz beim Konstanzer Fitness-Startup Bownce AG. Das Unternehmen hat den „Bownce Ball“ entwickelt, der mittels Sensoren Übungen und Gesundheitsdaten trackt. Die Informationen werden dann an eine App übermittelt und ausgewertet. Weitere digitalisierte Sportgeräte wie Hanteln oder Springseile sollen folgen. Uwe Hück bringt als Europameister im Thaiboxen und langjähriger Porsche-Aufsichtsrat zweierlei mit: sportliche Erfahrung und Corporate-Governance-Kompetenz. Repräsentieren statt überwachen? „Uwe ist …

Weiterlesen
deutsche bank

Paul Achleitners Coup bei der Nachfolgeplanung

Die Ex-Investmentbankerin Mayree Clark entscheidet, wer neuer Aufsichtsratschef der Deutschen Bank wird. Warum sie eine gute Wahl treffen wird. Unternehmen mit den besten Aufsichtsräten und Vorständen identifizieren: Das war der Ansatz des Fondsinitiators Eachwin Capital, den Mayree Clark nach ihrer Investmentbanking-Karriere gründete. Die Amerikanerin hat also ein Faible für Corporate Governance – und das soll nun der Deutschen Bank zugutekommen. Denn Aufsichtsratschef Paul Achleitner hat Clarke, die er vor drei …

Weiterlesen

Katja Kraus vs. Gianni Infantino: Der Governance-Kampf im Profi-Fußball

Ob Vereine oder Verbände: In Sachen Corporate Governance hinkt der Profi-Fußball weit hinterher, wie die EM erneut offenbart hat. Gut, dass Expertinnen jetzt Druck machen.   Unter dem Eindruck der Europameisterschaft haben wir in den letzten Wochen noch öfter als sonst über Fußball diskutiert. Und da gab es auch jenseits von Ergebnissen, Leistungen und taktischen Formationen spannende Themen – etwa mit Blick auf die UEFA. Denn der EM-Veranstalter, der sich Vielfalt auf die Fahnen …

Weiterlesen

Stefan Asenkerschbaumer (Bosch)

Volkmar Denner bricht mit der Tradition: Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Bosch-Stiftungskonzerns wird nicht an die Spitze des Aufsichtsrates wechseln, wenn er zum Jahresende an seinen Nachfolger Stefan Hartung übergibt. Stattdessen wird Finanzvorstand Stefan Asenkerschbaumer den bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Franz Fehrenbach (71) ersetzen, teilte das Unternehmen mit. Der 65-jährige Stefan Asenkerschbaumer begann 1987 als Trainee bei Bosch, ist seit 2010 Finanzvorstand und gilt als Vertrauter von Denner. Mit der Ernennung zum …

Weiterlesen

Jörg Simon (Flughafen BER)

Der Skandal-Flughafen Berlin Brandenburg (BER) bekommt einen neuen Aufsichtsratschef: Der Chef der Berliner Wasserbetriebe, Jörg Simon, löst am 1. Juli Rainer Bretschneider ab. Der 72-jährige ehemalige Brandenburger Staatssekretär scheide auf eigenen Wunsch aus, wie das Unternehmen mitteilte. Bretschneider hatte das Amt vor mehr als vier Jahren vom Berliner Bürgermeister Michael Müller (SPD) übernommen. Die Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland (VARD) hatte ihn zuvor zum Verzicht aufgerufen und für einen erfahrenen …

Weiterlesen
Mikroskop

Stefan Oschmann (AiCuris)

Kurz nach seinem Ausstieg beim Pharmakonzern Merck, wo ihn zu Monatsbeginn die Spanierin Belén Garijo abgelöst hat, verstärkt Stefan Oschmann den Aufsichtsrat von AiCuris. Wie das Düsseldorfer Unternehmen Ende Mai mitteilte, zieht der ehemalige Merck-Chef in das Kontrollgremium ein und übernimmt den Vorsitz. Damit löst er Venture-Capital-Investor Helmut Jeggle ab, der den Aufsichtsrat interimistisch geleitet hatte und nun als Stellvertreter fungiert. Neben den beiden sitzen mit BionTech-Manager Sean Marett und …

Weiterlesen