Norbert Reithofer

Norbert Reithofer & Dieter Zetsche: Zu heiß, um abzukühlen?

Der Wechsel von Vorstandschefs an die Spitze des Aufsichtsrats ist wieder ganz oben auf der Corporate-Governance-Agenda. Dafür gibt es gleich zwei Auslöser. Erstens: Der überraschende Rückzug von BMW-Boss Harald Krüger, der nach Ansicht von Kritikern nie aus dem Schatten seines Vorgängers und Aufsichtsratschefs Norbert Reithofer heraustreten konnte. Zweitens: Die Gewinnwarnung von Daimler, in deren Folge Investoren harsche Kritik am ausgeschiedenen Dieter Zetsche übten – und sich überraschend vehement gegen einen …

Weiterlesen
Handelskonzern Metro

So stemmt sich Metro gegen die drohende Übernahme

Vorstand und Aufsichtsrat des Handelskonzerns halten das Angebot für deutlich unterbewertet. Sie befürchten hohe Schulden, wenn der Investor Kretinsky die Übernahme schafft. Kurz nachdem Daniel Kretinsky der Metro mitgeteilt hat, dass er sie kaufen will, hat der tschechische Investor der Handelskette einen Besuch abgestattet. Vor genau einem Monat war das, viel mehr Kontakt gab es dann allerdings nicht. Zuerst hatte sich der Kretinsky mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Steinemann getroffen, vier …

Weiterlesen
Commerzbank

Sondersitzung: Zielke im Kreuzverhör: Commerzbank sucht neue Strategie

Der Commerzbank-Aufsichtsrat lädt den Vorstand zum Rapport: CEO Zielke muss auf einer Sondersitzung erklären, welche Strategie er nach der gescheiterten Fusion verfolgt. Frankfurt, Berlin. Vor drei Wochen haben die Commerzbank und die Deutsche Bank ihre Gespräche über einen Zusammenschluss beendet. Doch zur Ruhe gekommen sind die beiden größten deutschen Privatbanken seitdem nicht. Hinter den Kulissen beraten die Institute über ihre künftige strategische Ausrichtung – und dabei geht es bei der Commerzbank durchaus kontrovers zu. Auf Antrag des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden …

Weiterlesen
Jungheinrich

Familienunternehmen: Bei Jungheinrich herrscht beim Führungswechsel Harmonie

Jungheinrich-Vorstand Hans-Georg Frey wechselt in den Aufsichtsrat. Bei der diesjährigen Hauptversammlung erntet der langjährige Manager viel Lob. Hamburg. Mit viel Gegenwind musste Hans-Georg Frey bei der Hauptversammlung nicht rechnen, im Gegenteil: Das Aktionärstreffen in der Hamburger Neuen Flora hat Harmonie zwischen Management, Familie und den Aktionären demonstriert. Frey bekam dabei viel Lob zu hören: Er sei ein „Fels in der Brandung, einer der sagt, was er denkt, und denkt, was er sagt“, …

Weiterlesen
Frauen

Boy’s Club Vorstand: lieber keine Frauen

Eine neue Studie zeigt, dass es weiterhin nur wenige Frauen in Aufsichtsräten und Vorständen gibt. Manche Unternehmen gehen bei der Besetzung neuer Posten vorbildlich voran – andere halten es für unnötig, Frauen zu berufen. Ein Überblick „Die Macht hinter den Kulissen – Warum Aufsichtsräte keine Frauen in die Vorstände bringen“: So heißt die neue Studie der AllBright Stiftung. Im Mittelpunkt steht ein Wert: 8,8 Prozent – das ist der Frauenanteil in …

Weiterlesen
Adidas

AR-Chef Landau tritt noch einmal an, Appel steigt wieder aus: Neue Aufseher für Adidas-Chef Rorsted

Adidas bekommt zur Hauptversammlung Anfang Mai drei neue Aufsichtsräte auf der Kapitalseite. Die drei Namen sind weniger überraschend als der Name eines Aufsehers, der nochmal verlängern will. Seine ersten zweieinhalb Jahren als Chef von Adidas hat Kasper Rorsted (57) auch dazu genutzt, sich eine Hausmacht zu schaffen. Die Vorstandsposten für Finanzen und Produktion? Neu besetzt. Das Vorstandsressort Personal? Neu geschaffen. Diverse weitere Getreue seines Vorgängers Herbert Hainer (64), der den zweitgrößten Sportartikelhersteller …

Weiterlesen
Jürgen Hambrecht

Aufsichtsrat der Woche: Jürgen Hambrecht (BASF)

Für Jürgen Hambrecht (72) hat voraussichtlich das letzte volle Amtsjahr als BASF-Aufsichtsratsvorsitzender begonnen: Nach Unternehmensangaben „beabsichtigt“ er, sein Mandat nach der Hauptversammlung 2020 niederzulegen (zugunsten des Ex-Vorstandschefs Kurt Bock, für den derzeit die zweijährige „Cooling-Off“-Phase läuft). Und es sieht so aus, als würde Multi-Aufsichtsrat Hambrecht seinem Nachfolger ein gut aufgestelltes Gremium hinterlassen. Für Professor François Diederich (66) und Ex-Allianz-Chef Michael Diekmann (63), die wegen ihrer langen Zugehörigkeit nach der Hauptversammlung …

Weiterlesen
Jürgen Abromeit

Aufsichtsrat der Woche: Jürgen Abromeit (Indus)

Die Aktionäre der Mittelstandsholding Indus haben auf einer außerordentlichen Hauptversammlung ihre Vertreter für den Aufsichtsrat gewählt. Neu ins Gremium beriefen sie laut einer Mitteilung des Unternehmens den langjährigen CEO Jürgen Abromeit und die ehemalige Munich-Re-Managerin Isabella Pfaller, die seit diesem Jahr dem Vorstand der Versicherungskammer Bayern angehört. Die übrigen vier Anteilseigner-Vertreter wurden wiedergewählt, darunter die Unternehmerin Dorothee Becker und der Chef der Investitionsbank Berlin, Jürgen Allerkamp. Mitbestimmung: Arbeitnehmer wählen neue …

Weiterlesen
Otto

Michael Otto: Vom „Amt für Versandhandel“ zum agilen Konzern

Die Zeit des Aufsichtsrats als reines Kontrollgremium ist vorbei, sagte Martin Spilker vom Kompetenzzentrum Führung und Unternehmenskultur der Bertelsmann-Stiftung auf dem Deutschen Aufsichtsratstag (DART). Denn Themen wie Ethik und Kultur würden immer stärker in den Vordergrund rücken. Wir stimmen diesem Befund ausdrücklich zu: Aufsichtsräte müssen mehr denn je zu Hütern der Unternehmenswerte und vielerorts zudem zu Treibern eines Kulturwandels werden – zumal reine Kontrollaufgaben ohnehin zu einer Domäne der Künstlichen …

Weiterlesen
Daimler

Daimler-Aktie: Finanzchef Uebber will mit Rückzug Platz für Jüngeren machen

Daimler-Finanzvorstand Bodo Uebber hat überraschend seinen Abschied für Ende des nächsten Jahres angekündigt. Uebber habe dem Aufsichtsratsvorsitzenden Manfred Bischoff mitgeteilt, „dass er eine Verlängerung seiner bis Dezember 2019 laufenden Bestellung nicht anstrebt“, teilte der Stuttgarter Autobauer am Sonntagabend mit. Einen Grund nannte das Unternehmen zunächst nicht. STUTTGART (dpa-AFX) – Der Aufsichtsrat des Autokonzerns Daimler muss sich auf die Suche nach einem neuen Finanzchef machen. Der bisher dafür verantwortliche Vorstand Bodo …

Weiterlesen
Dieter Zetsche

Daimler-Chef Zetsche hört im Mai 2019 auf

Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche gibt seinen Posten im Mai 2019 auf. Sein Nachfolger soll Entwicklungschef Ola Källenius werden, wie das Unternehmen mitteilte. Zetsche soll Aufsichtsratsvorsitzender werden. Nach mehr als 13 Jahren an der Spitze des Autobauers Daimler gibt Dieter Zetsche seinen Posten als Vorstandschef im Mai 2019 auf. Sein Nachfolger soll der derzeitige Entwicklungschef Ola Källenius werden, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Zetsche werde sein Vorstandsmandat und die Leitung der …

Weiterlesen
Stadtwerke

Lösung für Stadtwerke-Aufsichtsrat in Sicht Kraus will verzichten, Reker für Konsens

Eine Lösung im Streit um den Aufsichtsratsvorsitz beim milliardenschweren Stadtwerke-Konzern ist in Sicht. Aufsichtsratschef Harald Kraus will verzichten Harald Kraus, der am 9. Juli völlig überraschend zum Chef des Kontrollgremiums gewählt worden war, erklärt gegenüber EXPRESS: „Ich habe von Anfang an dafür geworben, dass die Ratsfraktionen sich auf einen Konsenskandidaten oder eine Kandidatin einigen. Genauso habe ich immer betont, dass ich das nur übergangsweise machen will. Wenn die Ratsfraktionen sich …

Weiterlesen