News

Zur Lektüre empfohlen:
Die aktuelle Presseschau der GBN-Redaktion

‚Gewerkschaft greift Conti an: „Hätten Investor fürs Werk“ in Aachen‘ Die Gewerkschaft IG BCE wirft Conti-Aufsichtsratschef Reitzle vor, durchregieren zu wollen. Hier kommen Sie zum Beitrag ‚Ex-Innogy-Chef Tigges wird Aufsichtsratschef bei Amprion‘ Nach der Übernahme durch Eon schied Tigges beim Energieversorger vor gut einem Jahr aus – jetzt wird er neuer Chefkontrolleur beim Netzbetreiber. Hier kommen Sie zum Beitrag ‚Für die Karriere der Ehefrau‘ Ko-Chef Rubin Ritter verlässt Zalando. Hier …

Weiterlesen
News

Zur Lektüre empfohlen:
Die aktuelle Presseschau der GBN-Redaktion

‚Vetter wird neuer Chefkontrolleur‘ Gegen den Willen des Großaktionärs Cerberus. Neuer Chefkontrolleur für die Commerzbank. Hier kommen Sie zum Beitrag. ‚CureVac-Haupteigentümer lehnt Einstieg von Elon Musk ab‘ Wohl kein Einstieg des Tesla-Gründer Elon Musk bei CureVac. Eine enge Zusammenarbeit ist allerdings sehr wahrscheinlich. Hier kommen Sie zum Beitrag. ‚Rocket Internet: Ende des Börsen-Missverständnisses‘ CEO und Gründer Oliver Samwer hat verkündet Rocket Internet von der Börse zu nehmen. Hier kommen Sie zum …

Weiterlesen
Cerberus drängt in Coba-Aufsichtsrat

Aus den Gremien: Cerberus drängt in Coba-Aufsichtsrat

Steve Feinberg (57), Mitbegründer des neuen Commerzbank-Großaktionärs Cerberus, will einen eigenen Vertreter in den Aufsichtsrat der zweitgrößten privaten Bank Deutschlands entsenden. Dies schreibt die Süddeutsche Zeitung (SZ). Der US-Finanzinvestor hatte erst Ende Juli 5,01 Prozent der Coba-Anteile gekauft. Ein Cerberus-Vertreter könnte der SZ zufolge bereits im kommenden November in den Coba-Aufsichtsrat einziehen. Welcher der aktuellen Gremienmitglieder dafür weichen soll, steht wohl noch nicht fest. Feinberg hat Cerberus bereits 1992, im …

Weiterlesen