David Schwimmer vs. Theodor Weimer: Wer lockt Gründer an die Börse?

Großbritannien macht die Börse attraktiver für Unternehmer. Warum Deutschland mitziehen sollte – und welche Rolle Aufsichtsräte dabei spielen. Nach dem Brexit bahnt sich im Vereinigten Königreich eine Börsenreform an: Eine Experten-Kommission hat der Regierung kürzlich empfohlen, Gründern und Mittelständlern den Weg an den Kapitalmarkt zu ebnen. So sollen sie künftig nur noch 15 Prozent der Anteile auf den Markt bringen müssen – und nicht mehr 25 Prozent wie bisher. Dank …

Weiterlesen