digitale Hauptversammlungen

Aktienrecht & Hauptversammlungen: Welche Veränderungen stehen an?

Die neue Bundesregierung muss die EU-Aktionärsrechterichtlinie bis zum 10. Juni 2019 in deutsches Recht umsetzen. Das Bundesjustizministerium hat dazu inzwischen eine Expertenkommission ins Leben gerufen, der namhafte Rechtswissenschaftler wie Ulrich Noack und Dirk Andreas Zetzsche angehören. Das Gremium soll im Lauf des kommenden Jahres konkrete Vorschläge vorlegen. Als sicher gilt beispielsweise, dass Hauptversammlungen künftig verbindliche Voten zur Vorstandsvergütung abgeben (Say on Pay). Debatte über reine Online-HVs Parallel dazu bereitet die …

Weiterlesen