feedback jahresgespräch

Digitalisierung: Stetige Dialoge statt formale Jahresgespräche!

Es ist der Klassiker: Der Chef setzt sich einmal im Jahr mit jedem seiner Mitarbeiter zusammen, analysiert und benotet die Leistungen – und legt Ziele fürs nächste Jahr fest. Immer mehr Experten sind jedoch überzeugt, dass dies im Zeitalter des rasanten digitalen Wandels nicht mehr zeitgemäß ist. Besonders deutlich hat SAP-Personalvorstand Stefan Ries vor einigen Wochen auf die Schwächen des Procederes hingewiesen: „Das klassische Mitarbeitergespräch ist ein sehr starres System …

Weiterlesen
Nachfolgeplanung

Nachfolgeplanung für Vorstände: Experten raus, Kommunikatoren rein

„Ich habe Sie als einen netten Kerl kennengelernt, der viel in der Birne hatte, vor allem chemischen Sachverstand.“ Die Abschiedsworte, die Evonik-Aufsichtsratschef Werner Müller auf der Hauptversammlung in der letzten Woche an den scheidenden Vorstandsvorsitzenden Klaus Engel richtete, haben Symbolkraft: Experten mit fundiertem Spezialwissen haben in Deuschlands Chefetagen ausgedient. Im Zuge der Digitalisierung sind bei der Nachfolgeplanung zunehmend Manager mit dem Blick fürs große Ganze gefragt, deren Stärken im Teambuilding …

Weiterlesen