Börse

Top vs. Flop: Saori Dubourg, Donald Trump und die Börse

Die Aktienmärkte haben sich in der Corona-Krise weit von der Realität entfernt – gerade in den USA. Das unterstreicht: Kurse und Indizes sind schlechte Indikatoren, um Volkswirtschaften und Unternehmen zu beurteilen. Können wir das ändern?     Wenn an der Börse die Zukunft gehandelt wird, ist die Corona-Pandemie bald ausgestanden. Die großen Indizes notierten im Lauf der Woche fast wieder auf Vorkrisen-Niveau – selbst in den USA, wo das Virus …

Weiterlesen
Joe Kaeser

Das Kaeser-Dilemma: Trump kritisieren und zu China schweigen?

Fangen wir ganz grundsätzlich an, und zwar mit dem Wandel moralischer Maßstäbe. Ob Doping, Korruption oder ein Nummernkonto in der Schweiz: Vieles, was früher allenfalls als Kavaliersdelikt galt, ist heute verpönt. Wir urteilen strenger und haben höhere Erwartungen, auch und gerade an Top-Manager. Deshalb ist Compliance und Haltung wichtiger denn je. Wir haben Joe Kaeser deshalb dafür gelobt, dass er klare Worte zu politischen und gesellschaftlichen Themen findet, etwa Richtung …

Weiterlesen
Ulrich Wallin

Klimawandel: Die Politik zaudert – die Wirtschaft handelt

Die globale Erwärmung ist langfristig gesehen zweifellos die größte Herausforderung für die Menschheit. Es drohen gewaltige Umwälzungen von steigenden Meeresspiegeln bis hin zu einer Massenflucht aus Afrika, die die derzeitigen Bewegungen in den Schatten stellt. Doch die politisch Verantwortlichen tun sich schwer im Kampf gegen den Klimawandel – die USA haben unter Donald Trump das Pariser Abkommen gekündigt, und selbst Vorreiter Deutschland kommt nicht vom Fleck: Derzeit kristallisiert sich immer …

Weiterlesen
Reinhold Würth

Aufsichtsrat der Woche: Reinhold Würth gibt Trump Contra

Nachdem Top-Manager wie Joe Kaeser oder Bill McDermott gegenüber Donald Trump jüngst diplomatisch bis freundlich auftraten, hat einer der führenden deutschen Unternehmer nun vor dem Hintergrund des Handeslkonflikts klare Kante gezeigt. Er habe dafür gesorgt, „dass wir derzeit nicht in den USA investieren“, sagte Reinhold Würth (83) in einem Interview. Seine Unternehmensgruppe warte erstmal ab, „ob Trump in vier Jahren wiedergewählt wird. Würth kehrt zurück, wenn er geht“. System Würth: …

Weiterlesen

Allianz-Chef Bäte & das Klima: Wer hat Angst vor Donald Trump?

Während wir über die digitale Transformation und Cybersicherheit diskutieren, kommt ein weitere riesige Herausforderung bisweilen zu kurz: Der Klimawandel hat das Potenzial, ökologische, soziale und wirtschaftliche Umwälzungen ungeahnten Ausmaßes auszulösen. Und deshalb ist es verheerend, dass die Politik ihren großen Worten zu wenig Taten folgen lässt – insbesondere seit Donald Trump ins Weiße Haus gezogen ist. Was uns aber Hoffnung macht: Die Wirtschaft, insbesondere die Finanzbranche, stößt in die Lücke …

Weiterlesen
Ölkonzerne

Investoren: Warum der Druck auf die Ölkonzerne steigt – trotz Trump

Obwohl Präsident Donald Trump mehrere Klimaschutz-Vorschriften seines Vorgängers rückgängig gemacht hat, wächst der Druck auf US-Energiekonzerne. Denn während die Politik ihnen wohlgesonnen scheint, machen die Eigentümer unverändert Druck und fordern mehr Anstrengungen und Transparenz in Sachen Klimaschutz. Das bekam am vergangenen Freitag der Öl- und Gaskonzern Occidental Petroleum zu spüren: Auf der Hauptversammlung stimmte die Mehrheit der Aktionäre für einen Vorschlag der beiden Pensionsfonds CalPERS und CRPTF, das Management zu …

Weiterlesen

Risikomanagement: Was bedeutet Trump für Aufsichtsräte?

Beunruhigender als Donald Trump selbst ist die tiefe Spaltung der Gesellschaft, die sich im Wahlergebnis ausdrückt und keineswegs ein exklusives Problem der Amerikaner ist (Stichwort Brexit). Die Entfremdung zwischen Bürgern und vermeintlichen „Eliten“  stellt Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vor große Herausforderungen. Aus der Perspektive eines Aufsichtsrats erscheint uns nun insbesondere ein Aspekt wichtig, der nur auf den ersten Blick profan erscheint: Unternehmen sollten das Ergebnis zum Anlass nehmen, Schwächen beim …

Weiterlesen