Terminal

BER & Bahn – Ein Vorschlag zur Desaster-Prophylaxe

Mit neun Jahren Verspätung öffnet der Berliner Flughafen BER. Damit sich derlei nicht wiederholt, muss die Politik neue Public-Governance-Standards definieren – und sich dabei an der Lufthansa orientieren. Wir können es kaum glauben, aber am Samstag soll es tatsächlich so weit sein: Am Flughafen Berlin-Brandenburg landen die ersten Flugzeuge – schlappe 14 Jahre nach Baubeginn und fast neun Jahre später als geplant. Die Erleichterung ist in der Hauptstadt schon jetzt …

Weiterlesen
Engelbert Lütke Daldrup

Flughafen BER: Konflikt zwischen Geschäftsführer und Aufsichtsräten

Auf seiner Sitzung am vergangenen Freitag hat der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB) über eine wichtige Personalie entschieden: Das Gremium um den Vorsitzenden Rainer Bretschneider berief den Bauingenieur Carsten Wilmsen, der derzeit das Immobilien-Management am Flughafen München verantwortet, zum neuen Technik-Chef des BER. Er wird somit am 1. November Jörg Marks ablösen, der um Vertragsauflösung gebeten hatte. Allerdings rückt Wilmsen nicht als viertes Mitglied in die FBB-Geschäftsführung auf. Eröffnung im …

Weiterlesen