deutsche Mitbestimmung

Mitbestimmung: EuGH-Anwalt befürwortet die deutschen Regeln

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) die deutsche Mitbestimmung für europarechtswidrig erklärt, ist gesunken. Der Generalanwalt Henrik Saugmandsgaard Øe hat den Richtern empfohlen, das Regelwerk abzusegnen – und in den meisten Fällen folgen sie seinem Votum. Kläger in dem Verfahren ist ein deutscher Aktionär des Reisekonzerns TUI, der es für unzulässig hält, dass ausschließlich deutsche Mitarbeiter die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat wählen. Auch viele Manager international tätiger Unternehmen sehen dies …

Weiterlesen
Mitbestimmung

Mitbestimmung & Leadership: Mauscheleien zulasten des Teamspirits?

Wir haben uns mehrfach als Befürworter der Mitbestimmung geoutet. Das soll uns aber nicht hindern, Schwächen des derzeitigen Systems anzusprechen (siehe dazu auch diesen aktuellen FAZ-Beitrag in Sachen Linde/Praxair). Und eine ist – gerade in einer globalisierten Wirtschaft – die Tatsache, dass nur Mitarbeiter in Deutschland die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat wählen. Die Folge: Um deren Zustimmung zu sichern, machen Vorstände oft weitreichende Zugeständnisse an die deutsche Belegschaft; Sparprogramme gehen dann …

Weiterlesen
Mitbestimmung

Aufsichtsrats-Wahl: Kippen die Europarichter die deutsche Mitbestimmung?

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ enable_mobile=“no“ parallax_speed=“0.3″ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_opacity=“0.5″ border_style=“solid“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ spacing=““ center_content=“no“ hover_type=“none“ link=““ min_height=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“left top“ background_repeat=“no-repeat“ border_size=“0″ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ padding=““ dimension_margin=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““ last=“no“][fusion_text] Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg verhandelt seit Dienstag über die Frage, ob die deutschen Vorschriften zur Mitbestimmung mit europäischem Recht vereinbar sind (Aktenzeichen C-566/15). Das Verfahren betrifft mehr …

Weiterlesen