Philipp Rösler

Aufsichtsrat der Woche: Philipp Rösler (Brainloop)

Das IT- und Softwareunternehmen Brainloop meldet einen prominenten Neuzugang: Der ehemalige Wirtschaftsminister und Vizekanzler Philipp Rösler gehört seit Monatsbeginn dem Aufsichtsrat an. Damit setzt der 47-Jährige, der inzwischen mit seiner Familie in Zürich lebt, seinen Weg zum Multi-Aufsichtsrat fort: Rösler sitzt bereits in den Kontrollgremien von Siemens Healthineers, dem finnischen Energieversorger Fortum und dem vietnamesischen Agrarkonzern Loc Troi Group. Als Brainloop-Aufsichtsrat wolle er dem Münchener Unternehmen helfen, seine IT-Lösungen bekannter …

Weiterlesen
Philipp Rösler

Aufsichtsrat der Woche: Philipp Rösler (Fortum)

Die Aktionäre des finnischen Energiekonzerns und Uniper-Großaktionärs Fortum haben am Dienstag den ehemaligen Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) ins neunköpfige Board of Directors gewählt. Dort trifft der 46-Jährige unter anderem auf den früheren Eon-Vorstand Klaus-Dieter Maubach, der wiedergewählt wurde und als „Vice Chairman“ des Aufsichtsgremiums fungiert. Ausgeschieden ist dagegen der Ex-RWE-Manager Heinz-Werner Binzel. Mit Philipp Rösler zieht der frühere Chief Digital & Innovation Officer von Thomas Cook, Marco Ryan, ins Fortum-Board …

Weiterlesen
Karl-Ludwig Kley Eon

Karl-Ludwig Kley: Wie Eons Chefaufseher einen Kollegen maßregelt

Eon-Aufsichtsratschef Karl-Ludwig Kley hat seinem Unmut Luft gemacht. Vertreter von Uniper hätten seinem Vorstandschef Johannes Teyssen „öffentlich in nicht nachvollziehbarer und nicht akzeptabler Weise Wortbruch vorgeworfen“, schrieb er seinem dortigen Amtskollegen Bernhard Reutersberg. Der Chefkontrolleur, so Kleys Forderung, möge das Uniper-Management um Vorstandschef Klaus Schäfer doch bitte zurückpfeifen. Anlass für den Brandbrief ist die Tatsache, dass Eon seine Uniper-Anteile an den finnischen Energie-Konzern Fortum verkaufen will. Bei Uniper war man …

Weiterlesen