Unternehmenskultur

VW-Chef Matthias Müller: Woran der Kulturwandel zu scheitern droht

Wer führenden VW-Managern zuhört, muss den Eindruck gewinnen, dass bald alles gut wird. „Wir haben verstanden“, sagt Vorstandschef Matthias Müller. Und Markenchef Herbert Diess sieht bereits große Fortschritte in Sachen Unternehmenskultur: „Der neue Gestaltungsspielraum motiviert die Kollegen und setzt unternehmerische Kräfte frei“, sagte er jüngst im Interview. Allein: Eine Recherche der ZEIT („Operation heiße Luft“) lässt Zweifel aufkommen. Demnach hat der aktuelle Vorstand bei einer Führungskräfte-Befragung schlechtere Noten in Sachen …

Weiterlesen