Manuel Theisen

Schweigende Aufsichtsräte? Eine Replik auf Manuel Theisen

Der Corporate-Governance-Experte Manuel René Theisen hat sich Ende vergangener Woche in einem Gastbeitrag für das Handelsblatt Deutschlands Aufsichtsräte vorgeknöpft und weit verbreitete Kompetenzüberschreitungen moniert. So dränge es sie „immer häufiger in die Medien, vor die TV-Mikrofone und in die Yellow Press der Wirtschaft“. Dabei sei „Schweigen unverändert das Gebot der Stunde“. Das ist uns – mit Verlaub – zu pauschal. Sicher: Plaudertaschen haben in Aufsichtsräten nichts zu suchen; im Zweifel …

Weiterlesen