Freiheitsstatue

Aufsichtsräte, verteidigt die Demokratie!

Wer unternehmerisch denkt, muss klare Kante gegen Populisten zeigen. Plädoyer für einen konsequenteren Wirtschaftslobbyismus. Wir wissen nicht, wie es Ihnen geht. Aber uns gehen die Bilder vom Sturm aufs Capitol nicht aus dem Kopf. Die Ereignisse haben uns allen mit brutaler Deutlichkeit vor Augen geführt, wie fragil unsere Demokratie ist. Sie ist nicht selbstverständlich und unumstößlich, sondern eine Errungenschaft, die es zu verteidigen gilt. Und machen wir uns nichts vor: …

Weiterlesen
Joe Kaeser

Das Kaeser-Dilemma: Trump kritisieren und zu China schweigen?

Fangen wir ganz grundsätzlich an, und zwar mit dem Wandel moralischer Maßstäbe. Ob Doping, Korruption oder ein Nummernkonto in der Schweiz: Vieles, was früher allenfalls als Kavaliersdelikt galt, ist heute verpönt. Wir urteilen strenger und haben höhere Erwartungen, auch und gerade an Top-Manager. Deshalb ist Compliance und Haltung wichtiger denn je. Wir haben Joe Kaeser deshalb dafür gelobt, dass er klare Worte zu politischen und gesellschaftlichen Themen findet, etwa Richtung …

Weiterlesen
Hiltrud Werner

Hiltrud Werner (VW): Compliance & Governance per Dekret?

Um diesen Job ist sie wahrlich nicht zu beneiden: VW-Compliance-Chefin Hiltrud Werner muss einen tiefgreifenden Wandel vorantreiben und hat dem „Spiegel“ jetzt von ihren Bemühungen berichtet. Eine Aussage finden wir besonders bemerkenswert: „Der Muskel ‚Selbstreflexion‘“, so Werner, sei bei VW bislang „nicht ausgeprägt“ gewesen. Dahinter steckt die wichtige Erkenntnis, dass man Regeltreue und Haltung nicht per Dekret verordnen kann – das ist eine Frage der Unternehmenskultur. Wie Mitarbeiter von Risikofaktoren …

Weiterlesen