Klimaschutz Aufsichtsrat

Larry Fink & Joe Kaeser: Klima-Kompetenz wird zur Gretafrage für Aufsichtsräte

Diese Zahl hat uns nachdenklich gestimmt: Laut einer Studie glauben nur 22 Prozent der Manager, dass ihr Aufsichtsrat dem Klimaschutz umfassende Aufmerksamkeit schenkt. Wir fürchten deshalb, dass die Multi-Aufsichtsrätin Barbara Kux (u. a. Henkel) recht hat, wenn sie konstatiert: „Im Bewusstsein vieler Aufsichtsräte ist die Umweltfrage noch nicht richtig angekommen“ (siehe Handelsblatt-Kommentar „Wie Aufsichtsräte von Greta Thunberg lernen können“). Der krachend gescheiterte Versuch von Joe Kaeser, die Fridays-for-Future-Aktivistin Luisa Neubauer …

Weiterlesen
Football Leaks

Football Leaks: Warum Bundesliga-Aufsichtsräte auf Compliance drängen

Seit den „Football Leaks“ wissen wir, was wir schon lange ahnten: Im Profi-Fußball versuchen etliche Protagonisten, den Fiskus auszutricksen – und gehen dabei bisweilen über die Grenze des Erlaubten. Das kann auch für Deutschlands Bundesliga-Clubs zum Problem werden; schlimmstenfalls könnten sie für Steuerausfälle haften – zum Beispiel, wenn Stars oder ihre Berater Geschäfte über dubiose Offshore-Firmen abwickeln. Und wie wir hören, warnen vor diesem Risiko derzeit insbesondere Fußball-Aufsichtsräte aus der …

Weiterlesen
Hans Dieter Pötsch

Hans Dieter Pötsch: Was der VW-Aufsichtsratschef richtig macht

Man kann ihn unter Corporate-Governance-Gesichtspunkten für vieles kritisieren, aber in einem Bereich agiert Hans Dieter Pötsch geradezu vorbildlich: der Kommunikation. Laut einer aktuellen Analyse des „PR Magazin“ ist er der einzige Aufsichtsratschef im Dax, der eigenständig mit Medien und Öffentlichkeit kommuniziert – dank Thomas Brendel, der aus der PR-Abteilung von VW exklusiv an den Aufsichtsrat entsandt ist. Wir meinen: Spätestens die schweren kommunikativen Fehler der ThyssenKrupp-Aufsichtsrätin Ursula Gather im Konflikt …

Weiterlesen
Präsenzquote

Diess, van Bylen, Degenhart: Wer die meisten Aktionäre lockte

So groß war das Interesse noch nie: Wie die Finanzierungsberatung Barkow Consulting ermittelt hat, lag die Präsenzquote auf den Hauptversammlungen der 30 Dax-Konzerne in diesem Jahr im Schnitt bei 65,3 Prozent – ein Plus von 2,4 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr und damit ein Rekordwert. Über die höchste Quote durfte sich demnach der neue Volkswagen-Vorstandschef Herbert Diess mit 93,2 Prozent der stimmberechtigten Aktien freuen, gefolgt von Henkel-CEO Hans van Bylen und …

Weiterlesen
Haniel

Patrick Schwarz-Schütte wird Haniel-Aufsichtsrat

Die Gesellschafterversammlung des Duisburger Familienunternehmens Franz Haniel & Cie. GmbH hat neue Aufsichtsratsmitglieder gewählt: Für die Anteilseigner ziehen Stephan Glander (49), Doreen Nowotne (45) und Patrick Schwarz-Schütte (61) in das Gremium ein, das weiterhin von Franz Markus Haniel geleitet wird. Ausgeschieden sind der ehemalige Krone-Manager Michael Schädlich, Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen und der frühere Henkel-Vorstand Thomas Geitner. Multi-Aufsichtsrätin Nowotne, Altana-Manager  Glander Neuzugang Stephan Glander führt im Hauptberuf seit 2015 das Spezialchemieunternehmen …

Weiterlesen
Haniel

Patrick Schwarz-Schütte wird Haniel-Aufsichtsrat

Die Gesellschafterversammlung des Duisburger Familienunternehmens Franz Haniel & Cie. GmbH hat neue Aufsichtsratsmitglieder gewählt: Für die Anteilseigner ziehen Stephan Glander (49), Doreen Nowotne (45) und Patrick Schwarz-Schütte (61) in das Gremium ein, das weiterhin von Franz Markus Haniel geleitet wird. Ausgeschieden sind der ehemalige Krone-Manager Michael Schädlich, Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen und der frühere Henkel-Vorstand Thomas Geitner. Multi-Aufsichtsrätin Nowotne, Altana-Manager  Glander Neuzugang Stephan Glander führt im Hauptberuf seit 2015 das Spezialchemieunternehmen …

Weiterlesen
Joachim Hunold

Aus den Gremien: Joachim Hunold geht, Carsten Knobel bleibt

Joachim Hunold, Gründer und Ex-Chef der seit August 2017 insolventen Fluggesellschaft Air Berlin, hat sein Amt als Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf niedergelegt. Gründe nannte der Fußball-Zweitligist nicht. Einen Ersatz für den 68-Jährigen will der Wahlausschuss „zeitnah“ vorstellen. Hunold ist auch Partner der Investmentgesellschaft Rantum Capital, die von Ex-Morgan-Stanley-Deutschland-Chef Dirk Notheis gegründet würde, nachdem dieser 2012 infolge der „Mutti“-Affäre bei der US-Bank ausgeschieden war. Notheis hat etliche namhafte Manager und Ex-Politiker …

Weiterlesen
Ulrich Lehner

Aufsichtsrat der Woche: Warum Ulrich Lehner unter Beschuss gerät

Er ist einer der kompetentesten und mächtigsten Aufsichtsräte der Republik: Ulrich Lehner führt die Gremien von Deutscher Telekom und ThyssenKrupp und kontrolliert zudem Eon, Henkel und die Porsche SE. Das dürfte nicht immer vergnügungssteuerpflichtig sein, aber in den letzten Tagen kam es für den 71-Jährigen besonders dick: So wurde am Montag bekannt, dass das Landgericht Stuttgart dem Vorstand und dem Aufsichtsrat der Porsche SE, die 52,2 Prozent der VW-Stammaktien hält, …

Weiterlesen
Lufthansa Karl-Ludwig Kley

Lufthansa: Eine Mammutaufgabe für Karl-Ludwig Kley

Wer sich für Fußball interessiert, wird das kennen: Mannschaften mit vielen neuen Spielern müssen erst zusammenfinden – und starten oft schwach in die Saison. Ähnlich ist es bei Vorstands- und Aufsichtsgremien, weshalb Verantwortliche im Rahmen der Nachfolgeplanung in der Regel darauf achten, dass nicht zu viele Mitglieder gleichzeitig aufhören. Bei der Lufthansa hat das nicht geklappt: Zur Hauptversammlung im Mai geben mindestens acht der 20 Kontrolleure ihre Mandate ab, darunter …

Weiterlesen
Business-Frauen

Top-100-Business-Frauen: Das sind die wichtigsten Aufsichtsrätinnen

Das Manager Magazin und die Unternehmensberatung BCG haben die 100 wichtigsten „Business-Frauen“ in Deutschland gekürt. In der zehnköpfigen Rubrik Aufsichtsräte sind übliche Verdächtige wie Simone Bagel-Trah (Henkel), Ann-Kristin Achleitner (Deutsche Börse, Linde, Münchner Rück), Christine Bortenländer (Osram, Covestro, SGL Carbon) und Renate Köcher (BWM, Infineon) vertreten, aber auch Frauen, die hierzulande weniger im Rampenlicht stehen. Nokia-Managerin, Top-Forscherin, Digitalisierungsexpertin Dazu gehören die einstige Nokia-Managerin Sari Baldauf (Daimler, Deutsche Telekom), die Fraunhofer-Innovationsforscherin …

Weiterlesen
Kasper Rorsted Adidas

Adidas-Chef Kasper Rorsted: Der distanzierte Teamplayer

Dem Dänen Kasper Rorsted (55) haftet der Ruf an, unnahbar zu sein. Und was früher eine Selbstverständlichkeit war, gilt im Zeitalter teamorientierter Leadership eher als Makel. Wir haben jedoch den Eindruck: Rorsted vermag Teamspirit und Distanz so gut zu kombinieren wie nur wenige andere Dax-Chefs. So begründete er die Tatsache, dass er bei seinem Wechsel von Henkel zu Adidas keine Vertrauten mitgenommen habe, jetzt im Manager-Magazin-Interview wie folgt: „In jedem …

Weiterlesen
Diversity Ranking

Diversity: Warum sich die Dax-Rankings derart unterscheiden

Nach der Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland (VARD) hat auch das Centrum für Strategie und Höhere Führung sein neues Diversity-Ranking der Dax-Aufsichtsräte veröffentlicht (in der August-Ausgabe des Manager Magazins). Der Unterschied könnte kaum größer sein: Während im VARD-Ranking Henkel vorne liegt, belegt der Konsumgüterhersteller im „Board Diversity Index“ des Manager Magazin den letzten Platz. Und der dortige Spitzenreiter Bayer wiederum liegt bei VARD nur im Mittelfeld. Wie kann es zu …

Weiterlesen