ThyssenKrupp

ThyssenKrupp: Frauen-Duo bestimmt das Schicksal der Industrie-Ikone

Vor wenigen Tagen sorgte eine Studie für Schlagzeilen, der zufolge Männer die Schlüsselpositionen in Deutschlands Aufsichtsräten besetzen. Zumindest bei ThyssenKrupp ist das anders: Dort haben jetzt die neue Gremienchefin Martina Merz und Ursula Gather vom Großaktionär Krupp-Stiftung das Sagen. Nach den Turbulenzen der letzten Monate und insbesondere dem plötzlichen Strategiewechsel hängt es also von zwei Frauen ab, wie es bei dem Traditionskonzern weitergeht. Die Kernfrage dabei lautet aus unserer Sicht: …

Weiterlesen
SAP

Hauptversammlung von SAP: „Sie haben uns Aktionären zugehört – und geliefert“ – Harmonie bei SAP

Das Geschäft läuft, die Dividende steigt: Die Aktionäre von SAP finden wenig Grund zu Klage. In naher Zukunft steht beim Softwarehersteller aber ein Umbruch an. Mannheim. Die größte Aufregung kommt am Ende auf. Die Hauptversammlung von SAP läuft schon einige Stunden, das Mittagessen ist bereits vorbei, als sich ein Aktionär echauffiert: Es sei eine Unverschämtheit, dass der Softwarehersteller nicht ausreichend Geschäftsberichte auf Papier zur Verfügung stelle. Schon dafür könne er den Vorstand …

Weiterlesen
Fresenius

Fresenius-Hauptversammlung: „Patienten sollten bereit sein, größere Distanzen zurückzulegen“

Nach einem schwierigen Jahr 2018 rüstet sich Fresenius-Chef Stephan Sturm für die Hauptversammlung. Vor allem im Klinikgeschäft gibt es Nachholbedarf. Das bleibt auch für die Patienten nicht ohne Folgen. An seiner Verhandlungstaktik hat Stephan Sturm, Chef des Gesundheitskonzerns Fresenius, schon früh gefeilt: Bevor das Interview am Stammsitz in Bad Homburg losgeht, erzählt er, wie er seine Mutter einst davon überzeugen konnte, ihm ein Auto zu schenken: Sturm machte in seiner …

Weiterlesen
Wert

Werte schaffen Wert

Investoren handeln selten selbstlos. Sie erwarten, dass sich wertorientiertes und nachhaltiges Handeln langfristig finanziell lohnt. Große Investoren treffen ihre Anlageentscheidungen zunehmend nicht nur nach dem wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens, sondern achten auch auf verantwortungsvolle Unternehmensführung. Sie erwarten unternehmerisches Handeln im Einklang mit Gesetzen, Richtlinien, Kodizes und Satzungen (neudeutsch Compliance) sowie mit moralischen Werten. Im Zentrum steht dabei die Übernahme von Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Gesellschaft, einschließlich Umwelt- und Klimaschutz – …

Weiterlesen
Aufsichtsrat

Deutsche Bank verdächtigt eigenen Aufsichtsrat

Beim Treffen des Aufsichtsrats soll es auch darum gehen, wieso zuletzt viel Unschönes über die Deutsche Bank schnell an die Öffentlichkeit geraten ist. Dabei verdächtigt die Bank ihren eigenen Aufsichtsrat. Wenn die 14 Männer und sechs Frauen des Aufsichtsrats der Deutschen Bank heute zu ihrer Sitzung in Frankfurt zusammenkommen, wird es eine erhitzte Debatte geben, die wahrscheinlich ihresgleichen sucht in der langen Geschichte des Kreditinstituts. Es geht um die Fusionsverhandlungen von Commerzbank …

Weiterlesen
Clara Christina Streit

Clara Christina Streit soll in den Aufsichtsrat der Deutschen Börse einziehen

Die Deutschamerikanerin soll ins oberste Kontrollgremium des Börsenbetreibers einziehen und dort auf Ann-Kristin Achleitner folgen. FrankfurtDass Ann-Kristin Achleitner auf der Jahreshauptversammlung am 8. Mai aus dem Aufsichtsrat der Deutschen Börse ausscheiden wird, ist bekannt – nun ist auch klar, wer sie ersetzen soll: eine enge Freundin Achleitners, die unabhängige Managementberaterin Clara-Christina Streit. Zudem soll der Kapitalmarktexperte Charles Stonehill für den ausscheidenden Richard Berliand in das Gremium einziehen, wie der Konzern am Freitag …

Weiterlesen
Tobias Meyer

Deutsche Post findet neuen Chef für ihre Krisensparte

Tobias Meyer verantwortet künftig das Brief- und Paketgeschäft in Deutschland. Verluste in der Sparte hatten die Post in der Vergangenheit belastet. Düsseldorf. Die Deutsche Post hat einen neuen Chef für ihr kriselndes Brief- und Paketgeschäft in Deutschland gefunden. Der 43-jähriger Tobias Meyer sei ab April 2019 für die Sparte Post & Paket Deutschland verantwortlich, teilte der Konzern am Mittwoch mit. Der Post-Manager übernimmt die Aufgabe von Vorstandschef Frank Appel, der den Bereich seit April 2018 in …

Weiterlesen
Wolfgang Porsche

Aktionär kritisiert Einfluss auf Konzern: Wolfgang Porsche schießt gegen VW-Betriebsrat

Er habe nichts gegen Mitbestimmung, versichert Wolfgang Porsche. Doch kritisiert der Volkswagen-Aktionär entschieden die seiner Meinung nach zu große Machtfülle von Betriebsrat und Gewerkschaften bei dem Konzern. Der Einfluss habe „Verkrustungen“ begünstigt, die jetzt den raschen Umbau des Autobauers bremsten. Volkswagen-Miteigner Wolfgang Porsche hat sich kritisch über die Macht von Betriebsrat und Gewerkschaft bei dem Autobauer geäußert. Er warf der Arbeitnehmervertretung am Rande des Genfer Autosalons indirekt vor, für „Verkrustungen“ …

Weiterlesen
Südzucker

Umstrukturierung: Südzucker-Aufsichtsrat stimmt Umbau zu – Fünf Fabriken werden geschlossen

Südzucker will fünf Fabriken schließen, darunter sind zwei Werke in Deutschland. Durch den Umbau sollen bis zu 100 Millionen Euro jährlich gespart werden. Mannheim. Der unter starkem Preisverfall leidende Südzucker-Konzern will fünf Werke schließen, zwei davon in Deutschland. Die Standorte im südbrandenburgischen Brottewitz und in Warburg in Nordrhein-Westfalen sowie zwei Werke in Frankreich und eine Fabrik in Polen würden geschlossen, teilte das Unternehmen am Montag nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrates in Mannheim mit. Man wolle die Auswirkungen …

Weiterlesen
Sylvie Nicol

Henkel holt eine neue Frau in den Vorstand

Sylvie Nicol war lange Managerin in Henkels Beauty-Sparte und wird nun neue Personalchefin beim Waschmittelkonzern. Sie tritt in rauen Zeiten an. Düsseldorf. Vor zwei Wochen hat Henkel die Öffentlichkeit erschreckt: Nach einem Jahrzehnt mit steigenden Margen korrigierte der Klebstoff- und Waschmittelkonzern seine Erwartungen nach unten. Ab 2019 werde der Gewinn weniger stark steigen als bislang veranschlagt, verkündete Vorstandschef Hans Van Bylen. Die bevorstehenden schwierigeren Zeiten erfordern anscheinend auch andere Führungskräfte im Topmanagement. So verabschiedet sich …

Weiterlesen
Linde AG

Letzte Hauptversammlung der Linde AG: Ende einer Industrieikone – was jetzt aus Linde wird

Sie sind gekommen, um sich zu beschweren. „Die Aktionäre sind traurig, teilweise sogar wütend“, sagte Daniela Bergdolt vom Aktionärsverein DSW. Der deutsche Konzern Linde habe sich in der Fusion mit den Amerikanern von Praxair „unter Wert verkauft“, monierte Kollege Daniel Bauer von der SdK. Kleinaktionär Philipp Steinhauer schimpfte die neue Linde plc „einen Bastard: eine irische Gesellschaft, die ihre wenigen Steuern in Großbritannien zahlt, aus Amerika geführt wird und einen …

Weiterlesen
Audi

Stadler-Nachfolge: Audi-Interimschef Bram Schot ist praktisch alternativlos

Der 57-jährige Niederländer soll Audi bis Ende 2021 führen. In den Aufsichtsrat des FC Bayern zieht aber VW-Chef Herbert Diess. Dass er einmal Audi-Chef werden würde, das hätte Bram Schot im Sommer 2017 wohl selbst nicht geglaubt. Damals leitete er noch den Vertrieb für VW-Nutzfahrzeuge in Hannover. Nach den gängigen Maßstäben im VW-Konzern ist man dort vom Audi-Chefsessel ungefähr so weit entfernt wie die Erde vom Mond. Doch nach der Verhaftung von Rupert Stadler Mitte Juli ist bei Audi nicht …

Weiterlesen