ADAC

Skandale: Der ADAC braucht einen echten Aufsichtsrat

Das Muster erinnert an die niederschmetternde Entwicklung bei der FIFA: Auf einen Skandal folgen vollmundige Versprechungen und tiefgreifende Reformen, die Beobachter wohlwollend begleiten. Auch wir waren zunächst zuversichtlich, als der ADAC vor zweieinhalb Jahren eine neue Struktur implementierte – haben aber zugleich darauf hingewiesen, dass es vor allem darauf ankommt, „wie die Aufsichtsräte ihre Rolle interpretieren“. Ein Medienbericht lässt nun große Zweifel aufkommen, ob mit der Strukturreform auch der versprochene …

Weiterlesen
Otto

Michael Otto: Vom „Amt für Versandhandel“ zum agilen Konzern

Die Zeit des Aufsichtsrats als reines Kontrollgremium ist vorbei, sagte Martin Spilker vom Kompetenzzentrum Führung und Unternehmenskultur der Bertelsmann-Stiftung auf dem Deutschen Aufsichtsratstag (DART). Denn Themen wie Ethik und Kultur würden immer stärker in den Vordergrund rücken. Wir stimmen diesem Befund ausdrücklich zu: Aufsichtsräte müssen mehr denn je zu Hütern der Unternehmenswerte und vielerorts zudem zu Treibern eines Kulturwandels werden – zumal reine Kontrollaufgaben ohnehin zu einer Domäne der Künstlichen …

Weiterlesen
Alexander Birken

Unternehmenskultur: Wie Otto-Chef Alexander Birken Talente lockt

Da prallten offenbar Welten aufeinander: Alexander Birken (54), der Chef der Otto Group, berichtete letzte Woche in der „ZEIT“ von einem Zusammentreffen mit Andrew McAffee. Der US-Bestseller-Autor sei „fest davon überzeugt“ gewesen, so Birken, dass Unternehmen keine über das Geschäft hinausgehende gesellschaftliche Verantwortung haben“ – ganz in der Tradition Milton Friedmans, dem Urvater des Shareholder-Value-Konzepts („The business of business is business“). Das habe ihn „sehr betroffen gemacht“, sagte der Otto-Chef. …

Weiterlesen
John Cryan

Achleitner vs. Lehner: Der Unterschied zwischen den Top-Aufsehern

Wer nicht spart, fliegt: Nach Innogy-Chef Peter Terium musste nun auch der Deutsche-Bank-Vorstandsvorsitzende John Cryan (vor allem) wegen hoher Kosten seinen Hut nehmen. Während die Innogy-Aufseher ihrem CEO üppige Ausgaben für Lieblingsprojekte vorwarfen, monierten die Deutsche-Bank-Kontrolleure um Paul Achleitner unter anderem Cryans mangelnde Entschlossenheit bei Sparmaßnahmen im Investmentbanking. Sicher: Die wachsende Empfindlichkeit ist eine logische (und prinzipiell begrüßenswerte) Folge der Professionalisierung der Aufsichtsräte. Aufsichtsräte als Chef-Controller? Wir sehen allerdings zwei …

Weiterlesen
Tom Blades

Bilfinger: Wie CEO Tom Blades den Kulturwandel vorantreibt

Den Führungsstil bei Bilfinger als ruppig zu bezeichnen, wäre jahrelang eine Untertreibung gewesen. Und weder der zwischenzeitliche Vorstandschef Roland Koch (der sich inzwischen mit einer Schadensersatzklage konfrontiert sieht) noch der Aufsichtsratsvorsitzende Eckhard Cordes (67), beides eher autoritär auftretende Persönlichkeiten, konnten daran – wen wundert’s – Entscheidendes ändern. Immerhin hat Cordes 2016 mit Tom Blades (61) einen CEO engagiert, der einen anderen Stil pflegt – und der damit offenbar einen echten …

Weiterlesen
Unternehmenskultur

VW-Chef Matthias Müller: Woran der Kulturwandel zu scheitern droht

Wer führenden VW-Managern zuhört, muss den Eindruck gewinnen, dass bald alles gut wird. „Wir haben verstanden“, sagt Vorstandschef Matthias Müller. Und Markenchef Herbert Diess sieht bereits große Fortschritte in Sachen Unternehmenskultur: „Der neue Gestaltungsspielraum motiviert die Kollegen und setzt unternehmerische Kräfte frei“, sagte er jüngst im Interview. Allein: Eine Recherche der ZEIT („Operation heiße Luft“) lässt Zweifel aufkommen. Demnach hat der aktuelle Vorstand bei einer Führungskräfte-Befragung schlechtere Noten in Sachen …

Weiterlesen
Martin Spilker Unternehmenskultur

Unternehmenskultur: „Kulturelle Probleme sind Vorboten einer Krise“

Die meisten Management-Praktiker kennen das Zitat des Vordenkers Peter Drucker („Culture eats strategy for breakfast“) – und neigen dennoch dazu, die Bedeutung der Unternehmenskultur für den Erfolg zu unterschätzen: Von Kulturwandel ist in der Regel nur noch handfesten Skandalen die Rede, etwa bei der Deutschen Bank. Umso wichtiger, dass Martin Spilker von der Bertelsmann Stiftung während seines Vortrags auf dem 12. Deutschen Aufsichtsratstag (#DART12) klarstellte: „Kulturelle Probleme sind Vorboten der …

Weiterlesen
Unternehmenskultur

Unternehmenskultur: Liebe Aufsichtsräte, wir müssen reden!

Vorstände und Aufsichtsräte beschäftigen sich zu selten mit der Unternehmenskultur. Zu diesem Schluss kommen die Initiatoren der aktuellen Studie „Board Leadership in Corporate Culture: European Report 2017“. Der Umfrage zufolge beziehen zwei Drittel der Boards die Kultur überhaupt nicht in ihre Risikoanalysen ein oder verzichten auf regelmäßige Updates. Viele Jahre nach dem berühmten Peter-Drucker-Zitat „Culture eats strategy for breakfast“ sei die Firmenkultur zwar stärker ins Bewusstsein gerückt, konstatiert Mazars-Experte David …

Weiterlesen
Kühne Familienunternehmen

Familienunternehmen: Wie der Kulturwandel im Hause Kühne gelang

Wie können neue Chefs weitreichende Veränderungen anschieben und dabei eine „Hoppla-jetzt-komm-ich“-Attitüde vermeiden, die viele Mitarbeiter verschreckt – gerade in traditionsreichen mittelständischen Betrieben? Im aktuellen Manager Magazin beschreibt der Journalist Sören Jensen, wie dies dem Ex-Unilever-Manager Stefan Leitz (53) gelang, der seit vier Jahren die Geschäfte beim Hamburger Familienunternehmen Carl Kühne führt (bekannt für Gurken, Senf und Sauerkraut). Leadership: Fragen, zuhören, umsetzen Leitz habe zunächst zugehört und in vielen Gesprächen mit …

Weiterlesen
Innovation Kulturwandel

Kulturwandel: Worauf es bei der digitalen Transformation wirklich ankommt

Alle reden vom Kulturwandel, aber wenn wir ehrlich sind: nicht immer aus Überzeugung. Insgeheim hält mancher Verantwortliche die Unternehmenskultur noch immer für einen Faktor, der kaum gestalt- oder veränderbar ist. Diese Haltung ist jedoch brandgefährlich, weil die Kultur nach unserer festen Überzeugung ein ganz entscheidender Faktor für eine erfolgreiche digitale Transformation ist. #Dart12: Firmenkultur als Herausforderung für Aufsichtsräte Das sieht laut einer aktuellen McKinsey-Studie aber nur jeder dritte Entscheider ähnlich. …

Weiterlesen

Compliance: Die Mär vom vollkommenen Kulturwandel

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ enable_mobile=“no“ parallax_speed=“0.3″ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_opacity=“0.5″ border_style=“solid“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ spacing=““ center_content=“no“ hover_type=“none“ link=““ min_height=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“left top“ background_repeat=“no-repeat“ border_size=“0″ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ padding=““ dimension_margin=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““ last=“no“][fusion_text] Wenn Manager über die Erfolge ihrer Compliance-Programme sprechen, geraten sie gerne ins Schwärmen. Bisweilen klingt es dann so, als seien Skandale jetzt ausgeschlossen – dank einer neuen Kultur …

Weiterlesen

Leadership: Warum Arbeitsplätze zu Wohlfühl-Oasen werden

In Deutschlands Firmen findet eine schleichende Revolution statt. Dunkle Einzelbüros und schmuddelige Kaffeeküchen weichen lichtdurchfluteten Flächen mit Tischkickern und Sitzecken. Stechuhren verschwinden dank flexibler Arbeitszeiten, und Chefs coachen statt zu kommandieren. Da stellen wir uns die Frage: Ist das nun die notgedrungene Reaktion auf eine neue Generation, die im Wohlstand aufgewachsen ist und sich vom Leistungsprinzip alter Prägung verabschiedet hat? Oder angesichts von Fachkräftemangel und Disruption eine unabdingbare Voraussetzung, damit …

Weiterlesen