Dieter Zetsche

Dieter Zetsche: Boni nur bei Erfolg? Wo kämen wir denn da hin…

Wir müssen schon wieder über Managergehälter reden. Denn die Neuigkeiten der letzten beiden Wochen haben eindrucksvoll illustriert, wie viel noch immer im Argen liegt. So haben die Vorstände der Dieter Zetsche trotz Milliardenverlusten Anspruch auf Millionenboni – und versuchen verzweifelt, dem Aufsichtsrat um Paul Achleitner Kritik zu ersparen. Ihr freiwilliger Teilverzicht sei aber „keine lobenswerte Einsicht, sondern das Eingeständnis, dass das Vergütungssystem nicht funktioniert“, kommentierte Dieter Fockenbrock vom Handelsblatt treffend. …

Weiterlesen
dollar

Managergehälter: Exzesse und Fehlanreize in Serie

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ enable_mobile=“no“ parallax_speed=“0.3″ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_opacity=“0.5″ border_style=“solid“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ spacing=““ center_content=“no“ hover_type=“none“ link=““ min_height=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“left top“ background_repeat=“no-repeat“ border_size=“0″ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ padding=““ dimension_margin=““ animation_type=““ animation_direction=“left“ animation_speed=“0.3″ animation_offset=““ last=“no“][fusion_text] Unser komplexes Steuersystem kommt nicht von ungefähr. Wenn Politiker Gutes fördern oder Böses sanktionieren wollen, bringen sie mit Vorliebe das Steuerrecht ins Spiel – sei es beim Wohnungsbau, …

Weiterlesen

Deutsche Bank: Wichtige Fortschritte in Sachen Boni

Wir hatten es erwähnt: Trotz der geballten Negativschlagzeilen ist nicht alles schlecht bei der Deutschen Bank (siehe GermanBoardNews vom 21. Oktober). Inzwischen haben die Zahlen fürs dritte Quartal untermauert, dass das Geldhaus vorankommt – zumindest in Sachen Managervergütungen & Boni. So sind die Personalkosten in den Bereichen Investmentbanking und Wertpapierhandel um bis zu 25 Prozent gesunken: Man habe geringere Rückstellungen für Boni gebildet, hieß es. Das sorgt nicht nur für …

Weiterlesen