Markus Steilemann (Fuchs Petroclub)

Der Mannheimer Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petroclub hat einen prominenten Manager für seinen Aufsichtsrat vorgeschlagen: Auf der Hauptversammlung im Mai sollen die Aktionäre Covestro-Vorstandschef Markus Steilemann in das Gremium wählen. Das teilte das MDax-Unternehmen im Januar mit. Im Erfolgsfall würde der 52-Jährige das Mandat des langjährigen BASF-Vorstandschefs Kurt Bock (63) übernehmen. Der 63-Jährige scheidet nach der Hauptversammlung aus. Allerdings soll Markus Steilemann – Covestro-Chef seit 2018 – nicht in Bocks Rolle als …

Weiterlesen
HV-Reden

Baumann, Steilemann, Wenning: Die schlechtesten Redner im Dax

Angesichts zunehmend kritischer Aktionäre gewinnen die HV-Reden der Aufsichtsrats- und Vorstandschefs an Bedeutung. Denn wer sein Publikum überzeugt, kann entscheidende Stimmen auf seine Seite ziehen. Diese Chance hat Bayer-Chef Werner Baumann jedoch verschenkt: Laut einer aktuellen Analyse des Kommunikationswissenschaftlers Frank Brettschneider war seine Rede die bislang unverständlichste dieser HV-Saison. Die Glyphosat-Thematik habe ihn „unter Rechtfertigungsdruck“ gebracht. Das sei „ein Umstand, der zu einer komplexeren Sprache führen kann“, kommentiert Brettschneider. Bandwurmsätze …

Weiterlesen
Richard Pott

Aufsichtsrat der Woche: Richard Pott und die Covestro-Nervensägen

Der Aufstieg von Covestro in den Dax ist der – hoffentlich vorläufige – Höhepunkt einer Erfolgsgeschichte. Die einstige Bayer-Kunststoff-Sparte, die 2015 in die Unabhängigkeit entlassen wurde, gilt heute als „Paradebeispiel einer Abspaltung“ (Handelsblatt) – und damit als Vorbild für andere Konzerne, die angesichts der Digitalisierung agiler werden wollen und einzelnen Sparten mehr Unabhängigkeit gewähren. „Ganz entscheidend war und ist, dass wir schnellere Entscheidungen in eigener Verantwortung treffen können“, sagt der …

Weiterlesen