Vertragsabschluss

Matthias Hünlein vs. Hasso Plattner: CEOs pämpern, Teamgeist schwächen?

Die neuen Gehaltsdeckel für Vorstandschefs lassen Spielraum für Exzesse. Welche Aufsichtsräte Maß halten, warum Mega-Saläre ein hohes betriebswirtschaftliches Risiko sind. Aufsichtsräte müssen künftig Obergrenzen für die Gehälter ihrer Vorstände definieren. Einige haben das bereits gemacht, andere begnügten sich vorerst damit, im Geschäftsbericht die im besten Fall erreichbare Summe zu nennen. Klar ist aber schon jetzt: Die Bandbreite bei den Dax-Konzernen wird groß sein. Am unteren Ende der Skala rangiert laut …

Weiterlesen
Matthias Hünlein

Aufsichtsrat der Woche: Matthias Hünlein, Deutsche Wohnen

Matthias Hünlein ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen SE mit Sitz in Berlin. Der 56-Jährige folgt auf Uwe Flach, der 2008 in den Aufsichtsrat des MDAX-Unternehmens einzog und drei Jahre später zum Chefkontrolleur avancierte. Nachfolger Hünlein hat sein Aufsichtsratsmandat bereits im Jahr 2000 übernommen. Damals arbeite der Jurist im Hauptberuf noch für die Deutsche Bank. Fünf Jahre später wechselte er zum Immobilien-Investor und -Dienstleister Tishman Speyer Properties Deutschland, wo …

Weiterlesen