Martin Sonnenschein

Aufsichtsrat der Woche: Martin Sonnenschein (Heideldruck)

Auf einen Banker folgt ein Unternehmensberater: Der hochrangige A.T.-Kearney-Partner Martin Sonnenschein zieht am 1. Dezember in den Aufsichtsrat des SDax-Unternehmens Heidelberger Druckmaschinen ein und übernimmt dort den Vorsitz. Damit löst der 55-Jährige den ehemaligen LBBW-Chef Siegfried Jaschinski ab, der in der vergangenen Woche überraschend seinen Rücktritt erklärt hat – „aus persönlichen Gründen“. Der 65-jährige gebürtige Leverkusener gehörte dem Kontrollgremium zwölf Jahre an und amtierte in den vergangenen vier Jahren als …

Weiterlesen
Till Reuter

Aufsichtsrat der Woche: Till Reuter (Theo Müller)

Der Molkerei-Unternehmer Theo Müller hat offenbar einen neuen Aufsichtsratschef gefunden: Wie das Manager Magazin in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, fungiert Till Reuter seit September als Vorsitzender des Kontrollgremiums. Der 51-Jährige hatte im Dezember überraschend sein Amt als Vorstandschef des Augsburger Roboterherstellers Kuka niedergelegt. Bei der Unternehmensgruppe Theo Müller, so der offizielle Name, übernimmt der Jurist und Betriebswirt eine schwierige Aufgabe: Sein Vorgänger, der frühere Danone-Manager Thomas Kunz, warf im Mai …

Weiterlesen