Kritik am Kodex Entwurf

Corporate Governance aktuell PR-Offensive: Wie die Regierungskommission die schweigende Mehrheit vereinnahmt

Die Regierungskommission hat mit einer PR- und Social-Media-Offensive auf die geballte Kritik am Kodex-Entwurf reagiert: Zuletzt stieg die Schlagzahl der Wortmeldungen in den Medien und auf Twitter deutlich. So verwies die Kommission per Tweet auf „Grosses Interesse an #Kodex2019“ und betonte, dass die „Zustimmung zu einer grundlegenden Überarbeitung grundsätzlich groß“ ist. Darauf folgten zarte Hinweise, dass es mit der Zustimmung nicht allzu weit her ist. „Im Detail sehen viele einige …

Weiterlesen
Sylvie Nicol

Henkel holt eine neue Frau in den Vorstand

Sylvie Nicol war lange Managerin in Henkels Beauty-Sparte und wird nun neue Personalchefin beim Waschmittelkonzern. Sie tritt in rauen Zeiten an. Düsseldorf. Vor zwei Wochen hat Henkel die Öffentlichkeit erschreckt: Nach einem Jahrzehnt mit steigenden Margen korrigierte der Klebstoff- und Waschmittelkonzern seine Erwartungen nach unten. Ab 2019 werde der Gewinn weniger stark steigen als bislang veranschlagt, verkündete Vorstandschef Hans Van Bylen. Die bevorstehenden schwierigeren Zeiten erfordern anscheinend auch andere Führungskräfte im Topmanagement. So verabschiedet sich …

Weiterlesen
Günther Fielmann

Marc Fielmann, übernehmen Sie!

Günther Fielmann geht das letzte Kapitel des Generationswechsels bei der gleichnamigen Optikerkette an. Der 79-Jährige Firmenpatriarch kündigte am Dienstag an, dass er seinem Sohn Marc Fielmann (29) im laufenden Geschäftsjahr nun auch die Verantwortung für die Strategie des von ihm gegründeten Unternehmens übergeben wolle. Er selbst werde sich weiter aus der Vorstandstätigkeit zurückziehen und habe dem Aufsichtsrat angeboten, seine Bezüge auf den symbolischen Betrag von einem Euro zu reduzieren. Die …

Weiterlesen
Larry Fink

Corporate Governance aktuell – „CEO Letter“: Wie Larry Fink die Schwächen des deutschen Kodexes offenlegt

BlackRock-Chef Larry Fink hat kürzlich seinen jährlichen Brief an die CEOs geschrieben, und in dieser Woche bin ich endlich dazu gekommen, ihn zu lesen: Fink fordert unter anderem, dass Manager mehr gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und den Unternehmenszweck („purpose“) stärker in den Mittelpunkt rücken. Das zeigt, dass institutionelle Investoren völlig andere Erwartungen haben als vor einigen Jahren. Und ich habe mich unweigerlich gefragt: Hilft der Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) den …

Weiterlesen
Puma SE

Puma schafft Vorstandsposten für Beschaffung

Die Puma SE schafft im Vorstand einen eigenen Posten für die Beschaffung. Wie der Herzogenauchracher Sportartikelhersteller mitteilt, wird Anne-Laure Descours die Funktion des Chief Sourcing Officers zum 1. Februar 2019 übernehmen und zum Vorstandsmitglied bestellt. Die 53-Jährige ist seit 2012 im Unternehmen. Sie war seitdem für die Produktentwicklung und Beschaffung aller Textilien und Accessoires der Puma-Gruppe zuständig. Die Französin hat nach Angaben der Herzogenauracher mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich Sourcing. …

Weiterlesen
Gorch Fock

Neue Ermittlungen im Werft-Umfeld

Nach WELT-Recherchen gibt es weitere Ermittlungen in Zusammenhang mit der „Gorch Fock“. Es geht um ein neues Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Untreue im bisherigen Vorstand jener Werft, die mit der teuren Sanierung des Schiffes betraut ist. In der Affäre um die Kostenexplosion beim Segelschulschiff „Gorch Fock“gerät die mit der Sanierung beauftragte Elsflether Werft immer weiter in Schwierigkeiten. Nach Informationen von WELT hat die Staatsanwaltschaft Hamburg ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts …

Weiterlesen
Stephan Wöllenstein

China-Chef von VW wird Markenvorstand

Durch langjährige Erfahrung ist Stephan Wöllenstein in den Vorstand der Marke Volkswagen Pkw aufgerückt. Er steuert seit 2016 das Chinageschäft. Der Chef des VW-Chinageschäfts, Stephan Wöllenstein, wird Mitglied des Vorstands der Marke Volkswagen Pkw. Wöllenstein, der seit 2016 in Peking das Chinageschäft der Marke steuere, werde zum 1. Februar in den Vorstand berufen, teilte der Autobauer am Mittwoch mit. Jochem Heizmann, der bisherige China-Vorstand, wechselte Mitte Januar in den Ruhestand. Konzernchef Herbert Diess hob die …

Weiterlesen
Hiltrud Werner

Hiltrud Werner (VW): Compliance & Governance per Dekret?

Um diesen Job ist sie wahrlich nicht zu beneiden: VW-Compliance-Chefin Hiltrud Werner muss einen tiefgreifenden Wandel vorantreiben und hat dem „Spiegel“ jetzt von ihren Bemühungen berichtet. Eine Aussage finden wir besonders bemerkenswert: „Der Muskel ‚Selbstreflexion‘“, so Werner, sei bei VW bislang „nicht ausgeprägt“ gewesen. Dahinter steckt die wichtige Erkenntnis, dass man Regeltreue und Haltung nicht per Dekret verordnen kann – das ist eine Frage der Unternehmenskultur. Wie Mitarbeiter von Risikofaktoren …

Weiterlesen
Christoph Vilanek

Ceconomy-Großaktionär spricht Klartext

Freenet-Boss Christoph Vilanek ist Großaktionär bei Ceconomy. Den Rauswurf von CEO und CFO bei der MediaMarktSaturn-Mutter verteidigt er als „dringend nötig“. Der jetzigen Führung traut er die Transformation auch nicht zu. Der Investor über seinen Wunschkandidaten und Details seiner Umbaupläne. Eigentlich sollte die Trennung vom Großhändler Metro für die MediaMarktSaturn-Mutter Ceconomy ein Befreiungsschlag sein. Doch davon ist rund eineinhalb Jahre später wenig zu spüren: Die Aktie ist binnen Jahresfrist um …

Weiterlesen
Apply-and-Explain

Corporate Governance aktuell – Warum die Regierungskommission das „Apply-and-Explain“-Prinzip falsch interpretiert  

Die Regierungskommission hat einen neuen Governance-Grundsatz entdeckt: Infolge der aktuellen Kodex-Reform soll das „Apply-and-Explain“-Prinzip greifen – Unternehmen sollen also erklären, wie sie die Empfehlungen konkret umsetzen. Das ist im Kern ein guter Gedanke, weil es Reflexionen und Diskussionen in den Unternehmen fördert. Und die sind aus meiner Sicht der Schlüssel zu einer neuen, besseren Corporate-Governance-Kultur. Ich habe deshalb bereits 2017 im Zuge meines Entwurfs für einen innovativen Kodex für „apply …

Weiterlesen
Governance

Corporate Governance aktuell – Gute Aussichten für 2019: Das Team „Governance-Reform“ wächst!

Nach zwei Wochen Winterpause melden wir uns mit den GermanBoardNews zurück. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber für mich ist die Zeit um den Jahreswechsel immer wichtig, um die letzten zwölf Monate Revue passieren zu lassen, den Blick zu schärfen und neue Gedanken zu entwickeln. Rückblickend muss man sagen: Aus Governance-Sicht ist ein Großteil des vergangenen Jahres enttäuschend verlaufen – und zwar quer durch die Wirtschaft von ThyssenKrupp …

Weiterlesen
First Lady

Dubourg, Kreis, Nemat: Fehlt Aufsichtsräten der Mut zur „First Lady“?

Die Wirtschaftswoche hat in ihrer aktuellen Ausgabe analysiert, welche Managerinnen eine Chance haben, zur „First Lady“ aufzusteigen – also zur ersten Vorstandschefin im Dax. Zu den Kandidatinnen zählen demnach Lisa Davis (Siemens), Saori Dubourg (BASF), Melanie Kreis (Deutsche Post) und Claudia Nemat (Deutsche Telekom). Personalberater zeigen sich allerdings skeptisch, ob 2019 tatsächlich einer der aktuell 26 Dax-Vorstandsfrauen der Sprung an die Spitze gelingt – und kritisieren die Aufsichtsräte: Sie seien …

Weiterlesen